Top News
Dienstag, 14. Mai 2019 09:04 Uhr

Michael Wendler erklärt sein Video: „Laura spielt eine Mechanikerin“

Foto: Starpress/WENN.com

Als Freundin von Michael Wendler (46) hat man natürlich einige Vorteile, Laura Müller (18) durfte die Hauptrolle in seinem neuen Musikvideo zur Single „Einer liebt immer mehr“ spielen. Bereits die ersten Bilder sorgten für viel Aufsehen, Laura räkelt sich auf einem Motorrad.

Michael Wendler erklärt sein Video: "Laura spielt eine Mechanikerin"

Foto: Starpress/WENN.com

Alles halb so wild, erklärt Michael Wendler. Die Story in dem Musikvideo sei total harmlos, wie er gegenüber RTL klarstellt. „Also es geht darum, dass Laura eine Automechanikerin spielt, die dann einen Kunden bekommt, nämlich mich“, so der Wendler. Aha.

Video mit Happy End

Dass Automechanikerinnen heutzutage in knappen Jeans-Hotpants und ausgeschnittenem Top ihre Kunden empfangen und sich zur Inspektion auf ein Motorrad werfen und sexy räkeln wäre neu. Aber der Wendler fügt hinzu: „Also gar nicht so Klischee. Denn wenn man nach Klischee geht, sind Frauen eher am Herd und nicht in der Werkstatt. Und Laura hilft und findet das Problem.“

Quelle: instagram.com

Im Video gibt es ein Happy End, denn Michael erzählt weiter: „Und dieser Mann, also ich, habe mich sofort schockverliebt in diese Frau und habe sogar am Ende die Telefonnummer gekriegt. Also am Ende wird alles gut.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren