Donnerstag, 4. Juli 2013 14:56 Uhr

Mighty Oaks: Frisch aus deutschen Landen, aber von der US-Heimat inspiriert

„Die mächtigen Eichen“ – schon im Bandnamen ist alles angelegt, was diese Band ausmacht: die Zeitlosigkeit und Weite, die Größe und Kraft, die Melancholie.

MightyOaksFinal1_Mid

Sänger und Songschreiber Ian Hooper stammt tatsächlich aus Washington, dem nördlichsten Bundestaat der US-amerikanischen Westküste. Er wuchs in einem kleinen Kaff 40 Meilen südlich von Seattle auf, studierte zunächst in Portland, dann in München. Seit 2008 lebt er fest in Deutschland.

Seine Mitstreiter Claudio Donzelli (aus Italien) und Craig Saunders (aus England) traf er bei Auftritten in Hamburg. Nach und nach zogen alle drei nach Berlin.

MightyOaksFinal5_Mid

Nach verschiedenen Studiengängen und Jobs – von Internationalen Beziehungen, Germanistik und Darstellende Künste über Kellnern und einem Job im Bundestag (!) ist wirklich alles dabei – beschlossen sie, sich von nun an ganz auf die Musik zu konzentrieren.

In der Wohnung von Donzelli entstanden 2011 erste Aufnahmen, die der Band als „Mighty Oaks EP“ über 60.000 Fans und 370.00 Plays auf SoundCloud einbrachte.

Sie teilten sich die Bühne unter anderem mit den Shout Out Louds, Dry The River und First Aid Kit.
Momentan arbeitet die Band an ihrem ersten Album, das im Frühjahr 2014 erscheinen soll. Als Vorgeschmack gibt es nun die „Just One Day“ EP, auf der neben dem Titelsong vier weitere neue Stücke enthalten sind und die von der Band in Eigenregie veröffentlicht wird.

Dreistimmiger Satzgesang, akustische Gitarren und Mandolinen bilden den Mittelpunkt der Songs. Sanfte Basslinien und schlichte Drums sind Puls und Herzschlag des Mighty Oaks Sounds, elektrische Gitarren verleihen ihm Tiefe und Raum.Darüber liegen die melancholischen, aber durchweg hoffnungsvollen Texte Hoopers. Sie feiern das Abenteuer, die Freiheit und die Liebe.

Jedem Satz und jedem Ton hört man die Inspiration durch seine Heimat an, ein Hauch der großartigen Szenerie des pazifischen Nordwestens Amerikas zieht sich durch alle fünf Songs der EP.

MightyOaksFinal3_MID

Im Mai 2013 waren Mighty Oaks mit Chvrches auf Introducing! Tour. Im Juni werden sie die Kings of Leon auf der Berliner Waldbühne supporten, es folgen Auftritte unter anderem beim Melt!, Dockville und Appletree Garden Festival, den Musikfestwochen in der Schweiz und dem Posthof Festival in Österreich.

Die EP „Just One Day“ erscheint am 5. Juli.

Mighty Oaks live:

19.07. Dresden – Thalia Gardens
25.07. Diepholz – Appletreegarden Festival
16.08. Hamburg – Dockville Festival
17.08. CH-Winterthur – Musikfestwochen
04. + 05.09. Berlin – First We Take Berlin
31.10. AT-Linz – Ahoi Pop! Festival

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren