Freitag, 26. Januar 2018 20:03 Uhr

Linkin Park: Mike Shinoda hat drei neue Songs veröffentlicht

Mike Shinoda veröffentlichte gestern drei neue Songs. Der 40-Jährige Rapper teilte zum ersten Mal wieder neue Musik mit den Fans, nachdem sein Linkin Park-Bandkollege Chester Bennington sich im Juli letzten Jahres auf tragische Weise das Leben nahm.

Linkin Park: Mike Shinoda hat drei neue Songs veröffentlicht

Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Der ‚Numb‘-Sänger wurde nur 41-Jahre alt und hinterließ seine Ehefrau und sechs Kinder. Jetzt wollen seine Kollegen die Trauer wohl mit neuen Tönen bewältigen. ‚Post Traumatic‘ heißt die EP, die die drei Songs beinhaltet und der Titel ist wohl für jeden selbsterklärend. ‚Place To Star‘, ‚Over Again‘, ‚Watching As I Fall‘ heißen sie Songs, die Fans bereits auf Spotify und den üblichen Streaming-Diensten anhören könne.

Am Mittwoch schrieb Mike auf Instagram: „Drei neue Songs. Musik und Video von mir. Morgen.“ Kurz und knapp, doch für die Fans tolle Neuigkeiten. Die Clips gibt es auf seinem Youtube-Kanal.

Unklar, wie es mit Linkin Park weitergeht

Zuvor hatte er noch gesagt, dass er nicht wisse, wie es mit ihm und den anderen Linkin Park– Bandmitgliedern Rob Bourdon, Brad Delson, Dave Farrell und Joe Hahn nach der Veröffentlichung von ‚One More Night Live‘ weitergehen würde.

„Es ist eine wirklich schöne Art und Weise, zu präsentieren, was für eine ganz besondere Erfahrung jede einzelne Nacht war. Ich weiß zwar nicht, was als nächstes für uns gemeinsam oder einzeln kommt, aber dieses Album ist sicherlich eine schöne Art, auf eine Arbeit zurückzuschauen, die wir mit Chester gemacht habe.“ (Bang/KT)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren