21.10.2020 20:15 Uhr

Miley Cyrus kommt mit Metallica-Cover-Album

Endlich gibt’s mal wieder andere News als Nacktheit von Miley Cyrus: Sie arbeitet derzeit an einem Metal-Cover-Album. Und wurde von Aliens verfolgt…

imago images / newspix

Obwohl Miley Cyrus ja doch eher als Skandalnudel durch die Musikbranche zieht, ist ihre Stimme unbestreitbar eine der besondersten und bekanntesten, und das zurecht. Gerade erst gab es eine offizielle Version ihres Blondie-Covers „Heart Of Glass“ käuflich zu erwerben, das total durch die Decke geht, da enthüllt die 27-Jährige, dass sie nun an einem ganzen Album an Covern arbeitet. Und das sind alles Metal-Songs!

Miley goes Metal!

In verschiedenen Genres hat sie sich schon ausgetobt, nun wird es was neues geben: Miley goes Metal. Auf dem Album, das derzeit in Arbeit ist, wird es ausschließlich Songs der Metal-Band Metallica geben. Das hat sie dem „Interview“-Magazin verraten. „Anfangs war es so gar nicht inspirierend, aber jetzt brenne ich total dafür!“, erzählt sie.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an DON’T CALL ME ANGEL ? Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am Sep 21, 2019 um 10:13 PDT

Miley goes crazy?

Eine zweite Sache, die Miley in dem Interview hat verlauten lassen: Sie wurde mal von Aliens verfolgt! Nee, wirklich! Glaubt sie zumindest, oder es lag am Cannabis-Wax, das sie vorher gekauft (und dann vermutlich auch konsumiert) hatte, da ist sie sich nicht ganz sicher. Fakt ist aber, sagt Miley: „Ich bin durch San Bernardino gefahren und wurde von von einer Art UFO verfolgt. Am besten kann man es mit einem Schneepflug vergleichen. Es hatte diesen großen Pflug vorne dran und hat gelb geleuchtet.“ Ob Miley verrückt ist?

Miley schwört: Nein!

„Ich hab es gesehen, und mein Kumpel hat es gesehen.“, schwört Miley. „Da waren noch ein paar andere Autos, die angehalten haben um zu schauen, also glaube ich, dass das, was ich gesehen hab war echt.“ Das Ganze hat sie tagelang geschockt und sie konnte kaum in den Himmel schauen aus Angst, dass das UFO zurückkommt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Midnight Sky is on her 6th week #1 at UK radio! Broke the record for most weeks at the top in 2020. Thank YOU so much for all the love you show me and my art! It’s my honor makin music for you! Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am Okt 11, 2020 um 8:14 PDT

Galerie

Das Alien machte Miley Angst

Das UFO an sich jedoch war es nicht, was Miley so geschockt hat. „Ich habe mich eigentlich gar nicht bedroht gefühlt, aber ich habe da ein Wesen vorne in dem fliegenden Objekt sitzen sehen.“ Aliens?! „Es hat mich angeschaut und wir hatten Augenkontakt und ich denke das ist es, was mich wirklich geschockt hat. Etwas in die Augen zu schauen, das ich nicht wirklich verstanden habe.“ Miley hatte also Augenkontakt mit einem Alien. Wer kann das schon von sich behaupten?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am Mai 21, 2019 um 8:12 PDT

Miley hat zwei Alben in petto

Neben ihrem derzeitigen Projekt, dem Metallica-Cover-Album, teast Miley zurzeit auch ihr Album mit eigener Musik an. Sie bezeichnet das Album als ihr persönlichstes bisher, und dass sie über Jahre daran gearbeitet hat. Es wird den Namen „She is Miley Cyrus“ tragen, und die erste Single „Midnight Skies“ ist bereits durch die Decke gegangen. Was wir schon wissen: Es wird Musik mit Billy Idol und Dua Lipa geben!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Dua has heard what you haven’t…. ? Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am Aug 5, 2020 um 10:26 PDT