Dienstag, 24. Dezember 2013 17:14 Uhr

Miley Cyrus: Neue Aufregung mit neuem Video „Adore You“?

2013 war für Miley Cyrus zweifelsfrei das Jahr zum Erwachsenwerden.

Miley Cyrus: Neue Aufregung mit neuem Video "Adore You"

Nie zuvor hat sich die 21-jährige vulgärer und vor allem nackter gezeigt und das soll offenbar in nächster Zeit auch so bleiben. In ihrem neuen Video ‚Adore you‘ zeigt sich die Pop-Göre u.a. in heissen Dessous. Das an sich ist keine Aufregung mehr wert.

Diesmal will die Nervensäge wohl auch mit ein bißchen Selbstbefriedigung für Aufregung sorgen. Das lässt ein erster dreisekündiger Mini-Ausschnitt aus dem Clip auf ihrem Instagram-Profil vermuten.

Das komplette Video soll in drei Tagen seine Online-Premiere haben.

Miley Cyrus: Neue Aufregung mit neuem Video "Adore You"

‚Adore You‘ ist der dritte aus einem ganzen Bündel von kontroversen Videos wie‘ We Can’t Stop‘ und ‚Wrecking Ball‘.

Dem britischen ‚Now‘-Magazin überließ die junge Sängerin ein überraschendes Geständnis über ihre Motivation: Miley Cyrus wolle gar nicht schocken mit ihren Auftritten. Vielmehr seien die Leute „fasziniert, weil ich für eine gesamte Generation spreche. Nicht, weil ich irgendein Vorbild bin, diesen Titel möchte ich nicht. Vorbilder sollten echte Helden sein, die echte Dinge getan haben“.

Miley Cyrus: Neue Aufregung mit neuem Video "Adore You"

Fotos: WENN.com, VEVO

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren