Donnerstag, 12. Dezember 2013 11:57 Uhr

Miley Cyrus und Robin Thicke doch wieder zusammen auf der Bühne?

Miley Cyrus und Robin Thicke stehen bei ‚Z100s Jingle Ball‘ auf der Bühne.

Die ‚Wrecking Ball‘-Sängerin und der R&B-Star werden neben weiteren Größen der Musikindustrie morgen (13. Dezember) im Madison Square Garden beim ‚Jingle Ball‘ auftreten.

Miley Cyrus und Robin Thicke doch wieder zusammen auf der Bühne?

Das Duo kehrt nach New York zurück, nachdem sie im August bei den ‚MTV Video Music Awards‘ für Aufruhr sorgen, als sie eine provokante Performance hinlegten, während der sich Cyrus in einem hautfarbenen Latex-Bikini an Thicke rieb und anzügliche Gesten mit einem Schaumstofffinger machte.

Der New Yorker Radiosender ‚Z100‘ hat bisher nicht bestätigt, dass die beiden gemeinsam auf der Bühne stehen werden, der ‚Blurred Lines‘-Sänger versicherte in der Vergangenheit jedoch, dass er nach der Kritik an ihrem VMA-Auftritt nicht noch einmal mit der Skandalnudel auftreten möchte. Beim ‚Jingle Ball‘ werden außerdem Macklemore & Ryan Lewis, Selena Gomez, Ariana Grande, Pitbull und Enrique Iglesias singen. Auch Fifth Harmony, Jason Derulo, Fall Out Boy und Austin Mahone planen, ihre Songs zum Besten zu geben.

Mahone erzählt: „Ich freue mich sehr, Teil des ‚Jingle Balls‘ zu sein. Es macht jedes Jahr eine Menge Spaß. Ich habe die Chance, eine Menge cooler Künstler zu treffen und kann meine Musik mit vielen Menschen teilen. Es wird der Knaller werden.“
Das Konzert kommt der ‚Ryan Seacrest-Foundation‘ zugute und wird als zweistündiges Special im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt werden. (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren