Donnerstag, 17. Oktober 2019 23:39 Uhr

Missy Elliott: Das ist ihr heißes Video „DripDemeanor“

Warner Music

14 lange Jahre sind seit ihrem letzten Album vergangen, dann veröffentlichte Missy Elliott die EP „Iconology“ im August. Es folgte ein Auftritt bei den diesjährigen MTV VMAs, der seinesgleichen sucht. Heute veröffentlicht die Musik- und Style-Ikone ein neues Video zu „DripDemeanor“.

Die Vita von Missy Elliott liest sich wie eine einzige Erfolgsgeschichte. Schon ihr 1997 veröffentlichtes Debütalbum „Supa Supa Fly“ bescherte ihr mit Platz 3 in den US-Charts das bis dato bestplatzierte Album einer Rapperin in der amerikanischen Chartgeschichte, ist US-Platin-veredelt und enthielt mit „The Rain (Supa Dupa Fly)“, „Sock It 2 Me“, „Hit Em wit da Hee“ und „Beep Me 911“ reihenweise Genre-prägende Singles.

Es folgten fünf weitere, international vielfach Platin-veredelte Alben, etliche Singles – zuletzt 2017 „I’m Better“ – und immer wieder aufsehenerregende Features, jüngst an der Seite von Lizzo in deren Song „Tempo“.

Preisgekrönte Karriere

Missy Elliott hat in ihrer ruhmreichen Karriere etliche Preise gewonnen, darunter 4 Grammys, 7 MTV VMAs und 3 Billboard Music Awards. Im Frühjahr wurde ihr vom Berklee College of Music für ihren musikalischen Einfluss und ihre langjährige weltweite Bedeutung die Ehrendoktorwürde verliehen. Mit all diesen Verdiensten sieht sie sich heute auch als Vorbild für eine neue Generation von Künstlern – gerade jene, die sich im Instagram-Zeitalter nicht über gute Vermarktung profilieren, sondern einfach ihr Ding machen.

Missy Elliott: Das ist ihr heißes Video "DripDemeanor"

Derek Blanks

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren