Freitag, 23. August 2019 13:52 Uhr

Missy Elliott mit neuem Video und erster EP nach 14 Jahren!

Foto: Derek Blanks

14 lange Jahre sind seit ihrem letzten Album vergangen, nun kann die Musikwelt kollektiv aufatmen: Missy „Misdemeanor“ Elliott ist zurück! Heute erscheint die neue EP „Iconology“ der Hip-Hop-Ikone, die fünf neue Tracks enthält.

Ein legendäres Lebenswerk

Missy Elliott ist auch im Jahr 2019 das, was sie immer war: ein Game Changer. Ihre Musik, ihre Texte, ihre Technik und die gesamte Attitüde setzen Standards, nicht umsonst wurde die 48-Jährige dieses Jahr als erste Rapperin überhaupt in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen und bekommt am Montag (26.08.) bei den MTV VMAs den Michael Jackson Video Vanguard Award überreicht – ebenfalls als erste Rapperin in der Historie der Awards. Im Rahmen der Show performt Elliott außerdem live.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Missy Elliott (@missymisdemeanorelliott) am Aug 22, 2019 um 11:00 PDT

Auch ansonsten liest sich die Vita von Missy Elliott wie eine einzige Erfolgsgeschichte. Gleich ihr 1997 veröffentlichtes Debütalbum „Supa Supa Fly“ bescherte ihr mit Platz 3 in den US-Charts das bis dato bestplatzierte Album einer Rapperin in der amerikanischen Chartgeschichte, ist US-Platin-veredelt und enthielt mit „The Rain (Supa Dupa Fly)“, „Sock It 2 Me“, „Hit Em wit da Hee“ und „Beep Me 911“ reihenweise Genre-prägende Singles.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Missy Elliott (@missymisdemeanorelliott) am Feb 14, 2019 um 1:14 PST

Es folgten fünf weitere, international vielfach Platin-veredelte Alben, etliche Singles – zuletzt 2017 „I’m Better“ – und immer wieder aufsehenerregende Features, jüngst an der Seite von Lizzo in deren Song „Tempo“.

Missy Elliott hat in ihrer ruhmreichen Karriere etliche Preise gewonnen, darunter 4 Grammys, 7 MTV VMAs und 3 Billboard Music Awards. Im Frühjahr wurde ihr vom Berklee College of Music für ihren musikalischen Einfluss und ihre langjährige weltweite Bedeutung die Ehrendoktorwürde verliehen.

Das könnte Euch auch interessieren