26.05.2010 14:39 Uhr

Monrose kommen am 11. Juni mit diesem Album zurück

Hamburg. Mit „Ladylike“, ihrem nunmehr vierten Album, wollen Bahar (21), Mandy (20) und Senna (30) die Erfolgsgeschichte von Monrose lückenlos fortsetzen. Am 11. Juni erscheint das von ihren Fans heiß erwartete, vierte Album von Monrose bei Starwatch Music/Warner Music. Deutschlands Girlgroup No.1., in der Vergangenheit erfolgsverwöhnt, wollen mit dem international produzierten „Ladylike“ nahtlos an ihre großen Erfolge anknüpfen. Und in der Tat, „Ladylike“ bringt all das mit, was die Fans von einem guten Monrose-Album erwarten.

Die erste Singleauskopplung „Like A Lady“ wird bereits am 28. Mai veröffentlicht. „Like A Lady ist als erste Auskopplung einfach perfekt. Die Single ist ein absoluter Ohrwurm und das Video eine Wucht.

Ein Blick zurück: Bereits acht Tage, nachdem sie im November 2006 als Gewinnerinnen der erfolgreichsten POPSTAR-Staffel aller Zeiten hervorgehen, erscheint ihre Debütsingle „Shame“. Monorose avancieren von heute auf morgen zu Deutschlands Girlgroup No. 1. Drei Erfolgsalben, acht Singles (darunter „Hot Summer“), No. 1-Hits, vier Mal Platin, fünf Mal Gold und ein Mal Triple Gold sammeln die zweifachen COMET-Preisträgerinnen bis Frühjahr 2009 ein. Nun greifen sie wieder an, deutlich erwachsener geworden – Ladylike, eben!

Wenn auch ohne CD-Veröffentlichung, so war auch das Jahr 2009 ein ebenso aufregendes für Bahar, Mandy und Senna: Nach zwei Jahren auf der Überholspur, nach drei Alben und acht Singles nutzten die Drei das Jahr dazu anderen Neigungen nachzugehen. Bahar moderierte u.a. „Star Karaoke“ auf Cartoon Network. Und auch Senna entdeckte ihr Moderationstalent. Unter anderem ist sie als „Sista Senna“ auf VIVA zu sehen oder als Moderatorin an der Seite von Oliver Petszokat für das Musikformat „Singing Bee“ (ProSieben). Mandy hingegen entdeckte das Modeln für sich und stand für Marken wie „We Love“ und „Otto“ vor der Kamera.

Monrose avancierten nach ihren ersten Erfolgen rasch zu Deutschlands Girlgroup No. 1. Mit jedem weiteren Album traten sie den Beweis an, wie nachhaltig der Erfolg und wie hoch die Qualität von Monrose sind. Bahar, Mandy und Senna besitzen ausdrucksstarke Stimmen, sind authentisch und Sprachrohr ihrer Fans. Diesem Potenzial ist es zu Verdanken, dass Monrose sich in der deutschen Musikszene fest etabliert haben.

Fotos: Warner

Das könnte Euch auch interessieren