Samstag, 2. November 2019 16:48 Uhr

My Chemical Romance: Comeback-Show in Minuten ausverkauft

Chapman Baehler/Warner Music

Unglaublich: Die My Chemical Romance-Tickets für die Comeback-Show waren schon nach ein paar Minuten ausverkauft. Die Rockband, die aus den Brüdern Gerard und Mikey Way sowie den Mitgliedern Ray Toro, Frank Iero und James Dewees besteh, gab Anfang der Woche bekannt, dass sie das erste Mal nach sieben Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne stehen wird.

Der Ticket-Vorverkauf für ihre Show am 20. Dezember im berühmten altehrwürdigen Shrine Auditorium in Los Angeles startete am Freitag (01. November) und wie es nun scheint, werden die ‚Teenagers‘-Hitmacher vor ausverkauftem Publikum spielen, denn die Tickets waren schon nach kürzester Zeit vergriffen. Hunderte von Fans brachten bereits auf Social Media ihre Enttäuschung zum Ausdruck, keine Tickets mehr ergattern zu können, weil diese nach zwei Minuten ausverkauft waren.

My Chemical Romance: Comeback-Show in Minuten ausverkauft

Chapman Baehler/Warner Music

Erster Show seit sieben Jahren

Das Konzert ist die erste gemeinsame Performance der Band seit ihrem letzten Auftritt im Jahr 2012, und findet beinahe zehn Jahre nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums ‚Danger Days: The True Lives of the Fabulous Killjoys‘ (2010) statt.

Die Band hatte sich im Jahr 2013 getrennt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren