Dienstag, 22. Oktober 2019 15:53 Uhr

Niall Horan arbeitet an zweitem Studioalbum

Foto: imago images / ZUMA Press

Niall Horan wird sein zweites Studioalbum Anfang 2020 herausbringen. Der 26-jährige Sänger ist bereit, seine nächste Platte zu veröffentlichen, die der Nachfolger seines ersten Albums ‚Flicker‘ von 2017 ist. Der Frauenschwarm nahm 60 Songs auf, von denen er die besten noch auswählen muss.

In einem Gespräch mit Hits Radio erklärte Niall Horan: „Das Album wird nicht vor Januar, Februar, erscheinen… Im März im nächsten Jahr, wisst ihr, mit neuen Singles und Werbetouren auf der ganzen Welt und solchen Sachen.“

40 Lieder unbenutzt

Niall wird mehr als 40 Lieder nicht verwenden, hofft aber immer noch darauf, seine Auswahl an Songs auf 14 oder 15 Tracks zu reduzieren, bevor das Album erscheint. In einem Gespräch mit Hits Radio erklärte er: „Ich habe es bis auf… Ich habe ungefähr 60 Songs geschrieben. Ich habe alles auf 19 Tracks gekürzt, und dann ist es offensichtlich so, dass keiner ein Album mit 19 Liedern hören möchte! Das ist ein Haufen an Songs, die ich mir anhöre – ich denke, dass vielleicht 14, 15 okay sind, etwas in der Richtung, das wäre in Ordnung. Ich habe Zeit.“

Der One Direction-Musiker hatte erst kürzlich die erste Single des neuen Albums veröffentlicht, die ‚Nice To Meet Ya‘ heißt. Der Star brauchte nur einen Tag, um den Hit zu schreiben.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren