Dienstag, 10. Juli 2018 13:01 Uhr

Nicki Minaj geht ins Wasser – und Ariana Grande guckt zu

US-Rapperin Nicki Minaj (35) und ihre Popkollegin Ariana Grande (25) veröffentlichen jetzt das Video zu ihrem gemeinsamen „Bed“.

Nicki Minaj geht ins Wasser - und Ariana Grande guckt zu

Foto: Nicki Minaj

Der heiße Track wurde am vergangenen Wochenende online gestellt. Schaut Euch den Clip hier an. Darin zu sehen: Die nur 1,57m kleine Rapperin mit dem ausladenden Hinterteil u.a. als laszive Badenixe. Übrigens: Es wird noch eine zweite Version des Videos geben. Via Twitter teilte Nicki am Wochenende jedenfalls mit: „Es gibt zwei Videoversionen zu Bed, da zwei Regisseure beteiligt waren“. Veröffentlichung wohl noch in dieser Woche.

„Bed“ wird auch auf Nicki Minajs neuem Album „Queen” zu finden sein, das am 10. August erscheint.

Die Damen arbeiteten ja schon 2016  für Grandes Song „Side to Side“ zusammen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren