Sonntag, 15. April 2018 10:45 Uhr

Nicki Minaj mit großen Plänen

Nicki Minaj deutete ihren Fans an, dass sie bald Tourpläne bekanntgeben wird. Die 35-jährige Rapperin hat kürzlich die zwei neuen Singles ‚Chun-Li‘ und ‚Barbie Tingz‘ veröffentlicht, die Teil ihres neuen Albums sind.

Nicki Minaj mit großen Plänen

Gestört aber geil: Nicki Minaj mit Sonnenbrille beim Basketball. Foto: WENN.com

Nun hat sie angedeutet, dass sie gerade Pläne für ihre nächste Tour macht. Auf Twitter antwortete sie einem Fan: „Ich habe euch definitiv vermisst. Danke an euch alle. Kreativ gesehen habe ich mich nie besser gefühlt. Ich werde bald die neue Tour mit euch teilen und euch dort sehen können. Heute habe ich meinen offiziellen Tourplan gesehen.“

Bis Montagabend (10. April) waren die Social Media-Kanäle der Sängerin relativ ruhig geblieben. Dann allerdings teilte Minaj die Cover zu ihren beiden neuen Singles mit ihren Fans, die sie nur Barbz nennt. Als Erstes postete sie das Foto zu ‚Barbie Tingz‘, auf dem sie eine viktorianische Robe trägt, und schrieb dazu: „#BarbieTingz Donnerstag 10 Uhr morgens Pazifische Zeit 1 Uhr mittags Ostküstenzeit überall.“

Quelle: instagram.com

Neues Album überfällig

Auf dem zweiten Foto sieht sie dem Videospiel-Charakter Chun-Li aus ‚Street Fighter‘ zum Verwechseln ähnlich und trägt einen knappen Tanga mit Prints und einen passenden Mantel aus unechtem Fell.

Im vergangenen Jahr hatte Nicki Minaj verraten, dass das Folgealbum zu ihrem Werk ‚The Pinkprint‘ eine „Feier“ sein wird, da sie glücklich sei. Damals sagte sie, dass ‚The Pinkprint‘ aus 2014 fast wie ein Tagebuch für sie gewesen sei, womit sie mit einigen Dingen abgeschlossen habe und nicht wisse, ob sie glücklich oder traurig darüber sein solle, ein neues Kapitel zu beginnen. Nun aber wisse sie, wer sie sei und liebe sich selbst.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren