Nino de Angelo spricht über seine neue Freundin

28.08.2017 19:46 Uhr

Nino de Angelo ist offenbar wieder vergeben. Der 53-Jährige lieferte sich zuletzt eine öffentliche Schlammschlacht mit seiner Ehefrau Larissa. Nachdem sich die einstigen Turteltauben endgültig getrennt haben, zeigt er nun die neue Frau an seiner Seite.

Foto: Starpress/WENN.com

Seitdem er 2014 seine Frau Larissa Schmitt geheiratet hat gab es vier Trennungen, Gewaltvorwürfe, Alkoholeskapaden, Polizeieinsätzen, ein Affären-Baby und Fremdgehschlagzeilen. Die Beziehung zwischen ihm und der 33-Jährigen wurde immer wieder von Skandalen auf die Probe gestellt und glich einer Achterbahnfahrt.

Zuletzt ließ sich der ‚Jenseits von Eden‘-Interpret sogar das Liebes-Tattoo entfernen und sorgte schon seit längerem für Gerüchte um eine neue Liebe. Jetzt hat Nino de Angelo es aber selbst offiziell bestätigt: Er ist frisch verliebt. „Sie tut mir einfach gut, zwischen uns läuft auch was“, offenbarte der Schlagersänger im RTL-Interview. Seine neue Herzensdame Jenny van Bree ist ebenfalls Musikerin.

Die beiden wurden bereits bei einem Open-Air-Schlager-Festival beim Turteln gesichtet. „Ich will es aber nicht an die große Glocke hängen“, betonte der einstige ‚Promi Big Brother‘-Teilnehmer. Schon häufiger waren auf seinem Instagram-Profil verdächtige Pärchen-Bilder aufgetaucht. Eines der Fotos kommentierte er sogar mit dem Hashtag „#Liebe“.