Donnerstag, 8. Januar 2015 22:50 Uhr

O.T. Genasis liefert ersten fetten HipHop-Smasher des neuen Jahres

Der erste HipHop-Smasher des neuen Jahres kommt von O.T. Genasis: Der US-amerikanische Rapper mit belizischen Wurzeln ist verliebt in „CoCo“, zugleich auch der Titel des hochgradig ansteckenden Tracks.

O.T. Genasis ist der erste fette HipHop-Smash-Hit des neuen Jahres

Was mit „CoCo“ gemeint ist, kann man hier im Musikvideo sehen – Backpulver natürlich oder wahlweise Kokosnuss. Oder aber – als augenzwinkerndes i-Tüpfelchen – Coco Austin, Ehefrau von Rap-Legende Ice-T, der in dem Clip auch mitspielt, ebenso wie Timbaland, DJ Khaled und O.T. Genasis’ Mentor Busta Rhymes, der zugleich Co-Regisseur des Videos ist.

Das erste, noch weniger jugendfreie Video zu „CoCo“ hat bereits mehr als 43 Mio. Views bei YouTube! Und bei solch einem Erfolg ist es klar, dass Parodien nicht lange auf sich warten lassen! Siehe zweites Video unten.

O.T. Genasis ist der erste fette HipHop-Smash-Hit des neuen Jahres

O.T. Genasis ist der erste fette HipHop-Smash-Hit des neuen Jahres

Fotos: Warner Music

Das könnte Euch auch interessieren