Freitag, 23. März 2018 13:26 Uhr

Otto Waalkes kommt zum Wacken-Festival

Otto Waalkes wird auf dem Wacken-Festival auftreten. Wer denkt, dass die Komikerlegende und das Metal-Musikfestival nicht unbedingt zusammenpassen, der wird diesen Sommer eines Besseren belehrt.

Otto Waalkes kommt zum Wacken-Festival

Foto: WENN.com

Der Ostfriese hat nämlich verkündet, dass er sogar als Headliner auf dem Wacken-Festival auftreten wird. Otto wird also bald Metal-Star! Auf Facebook postete der Vater der Ottifanten: „Ihr sagt Otto, ich sach Wacken.“ Gemeinsam mit seiner Band Die Friesenjung wird Waalkes dem Publikum im August einheizen. „Am 3. August zeig ich euch, dass meine Gitarre mehr kann als nur ‚Drunt im Tal, da sitzt das kleine Ottili‘. Nämlich auch ‚Drunt im Tal, da rockt das kleine Ottili!‘ Ich freu mich schon“, gibt sich der Comedy-Star selbstbewusst.

Heino war auch schon da

Das Festival in Schleswig-Holstein ist bekannt dafür, dass häufiger unerwartete Gäste eingeladen werden. So trat unter anderem vor einigen Jahren der Schlager-Musiker Heino mit Rammstein auf.

Ob der Spaßvogel Waalkes die Festivalbesucher von sich überzeugen kann, wird sich vom 2. bis 4. August herausstellen. In diesem Zeitraum findet das legendäre Festival dieses Jahr statt. Für Otto wird das ein weiterer Höhepunkt in einem ohnehin sehr erfolgreichen Jahr für ihn werden. Der Komiker konnte erst kürzlich den renommierten bayrischen Kabarettpreis für sich gewinnen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren