Montag, 12. Januar 2015 12:04 Uhr

Pharrell Williams will mit Adele zusammenarbeiten

Pharrell Williams‘ Neujahrswunsch ist eine Kollaboration mit Britenstar Adele. Der ‚Happy‘-Interpret denkt, dass die Britin eine der besten Sängerinnen der letzten zwei Jahrzehnte ist und hofft, dass er die Chance bekommt, mit ihr 2015 zusammenzuarbeiten. Wer will das nicht?

Der 41-Jährige sagte im Gespräch mit der britischen Zeitung ‘Sunday Mirror‘: „Es wäre so toll, mit einem solchen Talent arbeiten zu können. Ich finde sie toll, seit ich das erste Mal ‚Rolling In The Deep‘ hörte. Wenn ich dieses Jahr die Chance auf eine Zusammenarbeit bekäme, wäre ich sehr froh.“

Zudem äußerte er sich über die hinkenden Vergleiche von neuen Popstars mit alten Legenden: „Heutzutage werden zeitgenössische Künstler viel zu schnell mit alten Ikonen verglichen. In Adeles Fall allerdings sind die Vergleiche völlig berechtigt. Sie hat eine Stimme, die, wie bei Mariah Carey oder Whitney Houston, nur einmal in zwanzig Jahren zu finden ist.“

Mehr zum Thema: Pharrell Williams reaktiviert für Spongebob N.E.R.D.

Der Musiker hatte im letzten Jahr sein zweites Solo-Album ‚Girl‘ herausgebracht. Fans erwarten sehnsüchtig das dritte Werk, aber Produzent Paul Epworth bewahrt noch Stillschweigen über Details. Er sagte: „Noch habe ich nichts, keine Neuigkeiten. Die werden kommen, wenn es soweit ist.“ (Bang)

Fotos: WENN.com

Das könnte Euch auch interessieren