Sonntag, 15. Dezember 2019 21:48 Uhr

Pietro Lombardi hat schon 40.000 Tickets verkauft

Foto: Starpress

Eigentlich konnte man nicht erwarten, dass Pietro Lombardi in der nächsten Zeit fit für die Öffentlichkeit ist.

Der DSDS-Juror verletzte sich erst im Sommer dieses Jahres schwer an der Hand und vor wenigen Wochen musste er auch noch eine Knie-OP über sich ergehen lassen. Nachdem sich der Sänger weitestgehend erholt hatte, ereilte ihn der nächste Schicksalsschlag: der Papa einer seiner besten Freunde verstarb.

Lombardi kündigte eine Pause an – zumindest was Social-Media betrifft. Das hielt der 27-Jährige aber nicht so lange durch und nutzte am Wochenende bereits wieder Instagram für eine freudige Nachricht an seine Fans.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am Dez 14, 2019 um 5:23 PST

Er freut sich auf die Tour 2020

Der“Phänomenal“-Star macht jetzt nämlich fleißig Promo für seine anstehende Tour. Er schrieb zu einem Konzert-Live-Video: „Bald geht es wieder los, die Tour 2020 steht an und ich freue mich wie ein kleiner Junge auf diese Zeit“.

Und weiter: „Wir haben jetzt schon über 40.000 Tickets verkauft, dass macht mich sprachlos. Ich bin sehr glücklich und dankbar, aber die richtigen Worte zu finden ist schwer DANKE DANKE DANKE für 9 Jahre Liebe. Wenn ihr auf meiner Tour dabei sein wollt, dann sichert euch Tickets für deine Stadt“.

 

Das könnte Euch auch interessieren