Pietro Lombardi völlig verändert: So haben wir ihn noch nie gehört

Pietro Lombardi völlig verändert: So haben wir ihn noch nie gehört

imago images / Future Image

23.12.2020 13:23 Uhr

Im kommenden Jahr wird sich Pietro Lombardi mal von einer ganz anderen Seite zeigen. Auf Instagram lieferte der Sänger seinen Fans gerade schon mal eine kleine Kostprobe davon, was sie 2021 erwarten wird.

Während des Lockdowns arbeitet Pietro Lombardi (28) fleißig an neuer Musik. Das Wörtchen „neu“ kann hier durchaus wörtlich genommen werden, denn mit „Warum“ hat Pietro einen Track in der Pipeline, der in einem komplett neuen Sound daherkommt. Auf Instagram hat der ehemalige DSDS-Gewinner gerade schon mal eine kleine Hörprobe veröffentlicht.

Song macht Lust auf Sisha-Bar

Während man bei seinen bisherigen Songs Lust auf Cocktails an einer Strandbar bekommen hat, katapultiert einen die neue Single gedanklich eher in eine Sisha-Bar. Am 15. Januar soll dann der komplette Track erscheinen. Den Kommentaren zufolge haben sich die erwartungsvollen Fans den Termin schon mal rot im Kalender markiert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@pietrolombardi)

Pietro wird an der Seite von Sarah Lombardi singen

Für Anhänger, die bis dahin nicht warten wollen, gibt es Pietro Lombardi am 23. Dezember ab 20.15 bei RTL zu sehen. Dort wird der 28-Jährige bei „Das große Weihnachtssingen – Von uns. Mit Euch. Für alle“ auftreten. Allerdings nicht alleine, denn auch Pietros Ex Sarah Lombardi gibt sich neben zahlreichen weiteren Gästen aus dem Show-Business die Ehre.

Pietro Lombardi völlig verändert: So haben wir ihn noch nie gehört

Foto: TVNOW / Frank Hempel

XXL-Promichor

Gemeinsam bilden die dann einen XXL-Promichor bestehend aus: Joey Kelly und Tochter Lily, Patricia Kelly, Laura Wontorra, Katja Burkard, Nazan Eckes, Christian Häckl, Joachim Llambi, Angela Finger-Erben, Ilka Bessin, Mirja Boes, Luca Hänni und Christina Luft, Ramon Roselly, Mathias Mester, Wolfram Kons, Susanna Ohlen, Detlef und Nicole Steves, Amiaz Habtu, Laura Dahm, Paul Janke, André Dietz, Tijan Njie und Woozle Goozle.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von PACHANTA – Wir suchen Dich! (@pachanta_official)

Pietro sucht talentierte Sängerin

Für Pietros Fans gibt es übrigens noch weitere tolle Neuigkeiten. Gemeinsam mit Kay One startete der „Phänomenal“-Interpret zuletzt einen Aufruf, um Kollege Cristóbal bei der Suche nach der richtigen Partnerin zu suchen. Cristóbal soll dadurch allerdings nicht die Liebe seines Lebens finden sondern “lediglich“ eine Gesangs-Partnerin, die mit ihm das Duo „Pachanta“ bilden soll. Weibliche Gesangstalente können sich ab sofort mit einer individuellen Performance des 80er-Songs „Self Control“ via Instagram bewerben.  (JuC)