Top News
Samstag, 27. Juli 2019 22:28 Uhr

Pink Sweat$: Der neue kaugummifarbene Traum von Sänger

Foto: WMG

Newcomer Pink Sweat$ (27) stammt aus Philadelphia und hat eine Vorliebe für Pastelltöne. Optisch wie auch musikalisch. Dieser Mix kommt an und nun will der Künstler/Songwriter nach ganz oben. Die Sterne dafür stehen auch recht günstig.

Pink Sweat$: Der neue kaugummifarbene Traum von Sänger

Foto: WMG

Er begann im Alter von 19 Jahren mit dem Musizieren und schnitt in den legendären Sigma Sounds Studios in Philly Demostimmen. Nach sieben Jahren Arbeit hinter den Kulissen startete Pink Sweat$ im Juli 2018 als Solokünstler durch.

Ein massiver Hang zur Kunst

Der rasante Aufstieg seiner Debüt-EP „Volume 1“ hat ihm Anerkennung von der New York Times, Rolling Stone, Billboard und Fader eingebracht. Die Debüt-EP beinhaltete die Single „Honesty“, die bisher über 70 Millionen Streams verzeichnet, während das offizielle Begleitvideo bisher fast 18 Millionen Aufrufe generierte. Auch alle anderen Videos sind quasi kleine Kurzfilme und unten zu sehen!

Pink Sweat$ hat außerdem die nächste Etappe seiner äußerst erfolgreichen „Pink Beginnings“ Headlinetour angekündigt. „Pink Beginnings Tour – Part 2“ startet am 9. September in Detroit und führt ihn anschließend durch ganz Amerika. Zuvor macht er aber auch hierzulande auf dem Hype Festival Halt: Am 23. August ist er dort neben Lil Uzi Vert, Juju und Lil Skies in Oberhausen zu sehen.

Aktuell gibt es von Pink Sweat$ die EP „Volume 2“ zu hören. Die 5-Track Starke EP enthält neben den Hitsingles „I Know“ und „Coke & Henny, Pt. 1“ auch „Coke & Henny, Pt. 2“, das es unten im Video zu sehen gibt. Die EP wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gelobt und erregte Aufmerksamkeit von Outlets wie Billboard, Complex, Hypebeast, Ones To Watch und The FADER u.a.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren