Sonntag, 22. Dezember 2019 22:14 Uhr

Pink Sweat$ lässt sich in neuem Video im Kinderwagen rumschieben

Foto: WMG

Nach der Hit-Single „I Wanna Be Yours“ mit Crush, einem der erfolgreichsten Protagonisten der K-Pop-Szene gibt es nun ein Video in Pink Sweat$ Manier zum Track „Body Ain’t Me“.

Das Jahr 2019 hielt eine Reihe von Erfolgen für den talentierten Musiker bereit, darunter die Ernennung zu Apple Musics „Up Next”-Künstler, die Nennung unter Billboards „11 Hip-Hop & R&B Artists to Watch in 2019” und sein TV-Debüt im amerikanischen Hauptprogramm bei Jimmy Kimmel Live.

Ein Traum in pink

Pink Sweat$ ist ein Künstler/Songwriter/Produzent aus Philadelphia. Pinks Musik wurzelt im R&B und Soul, wobei sich die typische genre-spezifische Produktion hier zurücknimmt, um melodische Komplexität und lyrisches Können in den Vordergrund zu rücken.

Er begann im Alter von 19 Jahren mit dem Musizieren und schnitt in den legendären Sigma Sounds Studios in Philly Demostimmen. Nach 7 Jahren Arbeit hinter den Kulissen startete Pink Sweat$ im Juli 2018 als Solokünstler.

Das könnte Euch auch interessieren