Sonntag, 14. April 2019 15:13 Uhr

Prince Damien: Deswegen gab es so lang keine neue Musik

2016 gewann Prince Damien „DSDS“ und landete mit seinem Song „Glücksmoment“ seinen einzigen Hit. Musikalisch wurde es danach ruhig um ihn und seine Fans warten vergeblich auf neue Songs des 28-jährigen. Aktuell ist er in dem Musical „The Band“ zu sehen, seine erste Musical-Rolle.

Prince Damien: Deswegen gab es so lang keine neue Musik

Foto: Dirk Schiff

Dafür ist Prince Damien von München nach Berlin gezogen, wie er im Interview mit klatsch-tratsch.de erzählt: „Ja, für mich war es ein großer Schritt, meine Tiere und meine Oma in München zurückzulassen und in diese große Stadt Berlin zu ziehen. Aber das ist eine Abwesenheit auf Zeit, denn ab Oktober geht das Musical in meine Heimat München!“

Kein musikalisches Konzept

Warum seine Fans seit Jahren vergeblich auf Musik warten, hat einen ganz bestimmten Grund, wie Prince Damien verrät: „Es spielen viele Faktoren mit rein, aber hauptsächlich kann ich sagen, dass noch nicht das richtige musikalische Konzept für mich gefunden wurde. Ich war oft im Studio, habe viel mit Produzenten zusammengearbeitet, aber das Richtige “WOW”-Lied ist bisher noch nicht entstanden. Ich bin in der Hinsicht ein kleiner Perfektionist und möchte alles passend haben, bevor man etwas veröffentlichen lässt.“

Quelle: instagram.com

Momentan möchte er sich in der Musical-Welt ein neues Standbein aufbauen, würde aber auch nicht ausschließen, dass neue Musik kommt: „Dieses Jahr möchte ich mich ganz auf das Musical und die Verwirklichung dieses Teenietraumes konzentrieren. Aber ich kann nicht ausschließen, dass nicht doch die ein oder andere Musikalische Überraschung auf euch zukommen wird.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren