Mittwoch, 29. April 2020 11:27 Uhr

Ramon Roselly: Randolph Rose covert „Eine Nacht“

Foto: Ute Woitas

Wohl keiner hat die hiesige Schlagerszene in den letzten Jahren so aufgemischt wie DSDS-Sieger Ramon Roselly. Nachdem der einstige Artist sowohl im Casting als auch im Finale der aktuellen DSDS Staffel „100 Jahre sind noch zu kurz für eine große Liebe“ von Randolph Rose gesungen hat, möchte der Schlagerstar, der vor allem in den 1970ern Hit auf Hit hatte, nun mit seiner Version von „Eine Nacht“ Danke sagen.

Mit „100 Jahre“ begann Ramons spektakulärer Siegeszug durch die diesjährige Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Der Newcomer und der Veteran haben seit dem ersten DSDS-Casting einen engen freundschaftlichen Kontakt und verstehen sich super. Randolph war jedenfalls überwältigt von der Resonanz, die durch Ramons grandiosen Auftritte mit dem 12 Jahre alten Song auch auf ihn rüber schwappte, deshalb möchte er nun unbedingt etwas von dieser Ehre zurückgeben.

Ein akustisches Dankeschön

„Mein Team und ich haben uns entschlossen, als Dankeschön für die mehrfache Präsentation meines Songs ‚100 Jahre sind noch zu kurz‘ in der aktuellen DSDS Staffel, auch den Hit von Ramon zu präsentieren. Ich bin super stolz, dass Ramon sich mit meinem fast unbekannten Song beim Casting qualifizieren konnte und ihn selbst im Finale noch einmal begeistert vortrug. „Seine Begeisterung für unsere Musik, seine Authentizität und sein großes Talent brachten ihm den überwältigenden Sieg“, so Randolph Rose.

Ramon Roselly: Randolph Rose covert "Eine Nacht"

Foto: Ute Woitas

Randolphs Version bringt nun den Song in dem ihm eigenen 70er Jahre Touch mit zeitgemäßen Beats als große Hommage an den Songschreiber und den aufstrebenden Schlager -Entertainer Ramon Roselly. Beim Arrangement haben sich die Produzenten Kelly Reischl und Peter Werba besonders viel Mühe gegeben, damit es auch vor Dieters Augen besteht.

Um aber den Siegeszug von Ramon Roselly quasi nicht zu stören, bringt Randolph Rose seine Version des Songs „Eine Nacht“ erst vier Wochen nach Veröffentlichung der Roselly-Single raus – also in der kommenden Woche am 08. Mai 2020.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ramon Roselly (@ramonroselly_official) am Apr 6, 2020 um 8:14 PDT

Übrigens: Als zukünftiges Projekt kann sich Rose durchaus das von allen Fans und Medien immer wieder gewünschte Duett mit dem DSDS Gewinner sehr gut vorstellen, denn die Liebe zum alten Schlager vereint sie beide. Wir bleiben gespannt!

 

Das könnte Euch auch interessieren