Montag, 24. Juni 2019 15:29 Uhr

Rapper sucht Frau: Capital Bra wirbt weiter um Helene Fischer

Foto: WENN.com

Capital Bra (24) hat wohl ein Auge auf Helene Fischer (34) geworfen. Schon seit 2018 versucht er immer wieder bei der Schlager-Queen zu landen. Nun geht der Rapper in die nächste Runde.

Rapper sucht Frau: Capital Bra wirbt weiter um Helene Fischer

Foto: WENN.com

Aktuell sucht man in den deutschen Top 100 Charts vergeblich nach einem Song von Helene Fischer. Daran ändert auch ihre neue Single “See you again” nichts, die bisher ebenfalls floppt. Ganz oben in den Charts befinden sich jedoch momentan die Rapper Kalazh44, Luciano, Nimo, Samra und Capital Bra mit ihrem Song “Royal Rumble”. Letzterer versucht bereits seit einem Jahr Sängerin Helene Fischer für sich zu gewinnen. Zunächst als “Kumpel” nach ihrer Trennung von Florian Silbereisen (37): „Du hast was Besseres verdient. Ich bin da, falls du mal reden willst. Du kannst mir vertrauen, ich bin nicht so einer“, schrieb der 24 jährige damals in einer Insta-Story.

Immer wieder erneuerte er seine Avancen und schickte ihr über Instagram-Storys Liebesgrüße. Erst im Mai gab er erneut bekannt, dass er einmal gerne mit Helene Fischer zusammen arbeiten würde. Neben der Kumpel-Taktik. versucht Capital die dreifache Bambi-Gewinnerin also auch als Kollegin zu gewinnen. Bisher wollte die 34 jährige jedoch weder als Kumpel noch als Kollege etwas von Capital wissen.

Rapper sucht Frau: Capital Bra wirbt weiter um Helene Fischer

Foto: WENN.com

Capital Bra gibt nicht auf

Anlässlich Helenes Chart-Flop, geht Capital Bra nun in die nächste Runde. Am Wochenende gab er in seiner Instagram-Story bekannt, dass er der “Atemlos”-Sängerin aus der Erfolgsflaute helfen wolle: „Mega-Flop für Helene Fischer! Wir holen die raus, oder? Mach doch einfach ein Feature mit Samra und dem Bratan und schon sieht die Welt ganz anders aus“, schrieb der Rapper und zitierte dabei die Schlagzeile der Bild-Zeitung. Die Fans des Rappers wären begeistert von einem Feature der beiden Musiker. Mittlerweile kommentieren diese sogar Helenes aktuellsten Instagram-Post: „Die Bras kommen“,so ein Fan des Rappers. Capital Bras Anhänger würden ein Duett der beiden demnach wohl begeistert begrüßen.

Laut Angaben des Magazins “Stern”, erteilte Helene Fischer dem erfolgreichen Rapper bereits 5 Absagen. Momentan sieht es jedoch so aus, dass der gebürtige Russe noch zahlreiche weitere Absagen von der Schlager-Sängerin kassieren wird.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren