20.09.2020 21:05 Uhr

Rapper Tyga mischt jetzt auch bei OnlyFans mit

Immer mehr Stars starten einen sexy OnlyFans-Account. Der neuste im Buisness ist der Rapper Tyga.

imago images / PanoramiC

Die Musikkarriere von Rapper Tyga (30) stockt seit geraumer Zeit. Wie es scheint, will sich der Promi jetzt ein zweites Standbein aufbauen – in der so genannten Adult-Industrie.

Er startete einen Account auf OnlyFans, den er mit Bildern von etlichen nackten Frauen auf Instagram bewirbt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von T-Raww (@tyga) am Sep 16, 2020 um 1:27 PDT

Wer ist eigentlich Tyga?

Der Musiker Tyga hatte vor neun Jahren mit „Rack City“ einen großen Hit. Viele können sich sicherlich an den Ohrwurm erinnern. Allerdings konnte keine seiner nachkommenden Singles an den Erfolg anknüpfen.

Wenn man ganz ehrlich ist, kennt man den Musiker nur noch wegen seiner zweijährigen Liebesbeziehungen zu Kylie Jenner (23). Die Stars dateten von 2015 bis 2017. Die Verbindung zu der Ich-Darstellerin verschaffte ihm sehr viel Medienaufmerksamkeit.

Was ist OnlyFans

Der abgehalfterte Rapper mischt nun also bei OnlyFans mit. Dabei handelt es sich um eine Internet-Plattform, die man am besten als eine Mischung aus Instagram und YouPorn beschreibt.

Die Account-Inhaber verdienen dort mit freizügigem und exklusivem Content Geld. Die User müssen beispielsweise 12,50 Euro im Monat zahlen, um nur die Inhalte von Tyga sehen zu können. 

Jetzt Porno statt Rap

Der OnlyFans-Account von Tyga wird wahrscheinlich nicht den Rapper selbst beim Sex zeigen. Vielmehr sieht man Horden von nackten Frauen, die sich mit sich selbst, miteinander und mit dem Rapper vergnügen oder besser gesagt präsentieren.

Auf Instagram postete der Ex von Kylie Jenner erste Bilder, auf denen die Damen wirklich nackter als nackt sind.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von T-Raww (@tyga) am Sep 19, 2020 um 10:16 PDT

Galerie

Diese Stars sind bei OnlyFans

Der Star ist bei weitem nicht mehr der einzige Promi mit einem Only-Fans Account. Schauspielerin Bella Thorne (22) hat mit ihren freizügigen Inhalten auf der Seite alleine in der ersten Woche bereits zwei Millionen Dollar verdient.

Auch Cardi B (27), Blac Chyna (32) und Aaron Carter (32) posten dort viel nackte Haut. Selbstverständlich findet man auch deutsche Promis bei OnlyFans, so etwa Reality-TV-Sternchen Georgina Fleur (30), bekannt aus „Der Bachelor“, dem Dschungelcamp und diesjährigen Staffel der RTL-Trashshow „Das Sommerhaus der Stars“.