Freitag, 16. August 2019 22:57 Uhr

Rea Garvey: Das ist sein „Let’s Be Lovers Tonight“-Sommer-Remix

Foto: imago images / DeFodi

Mit „Let’s Be Lovers Tonight“ veröffentlicht Rea Garvey (46) den perfekten Sound für den Spätsommer und präsentiert seine neue Single in einer lässig-coolen Remix-Version des niederländischen Mega-Produzenten Deepend. Geboten werden diese unwiderstehlichen Beats, getränkt in einer Feel-Good-Melodie, mitreißend, ansteckend und hymnisch – einfach eine Mischung, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt.

Während Rea Garveys umjubelter Sommertour, die noch bis Ende August läuft, gehört „Let’s Be Lovers Tonight“ zu den absoluten Publikumsfavoriten. Der Song ist auf Reas aktuellem Album „NEON“ enthalten, das direkt Platz #2 der Offiziellen Deutschen Albumcharts erobert hat. Für den Wahlberliner geht es im Leben und in der Musik darum, immer in Bewegung zu bleiben, dem Hunger nach Neuem folgend, es sich nie auf bisher Erreichtem bequem zu machen oder gar in Komfort-Zonen zu versacken.

Ein etwas anderer Lovesong

Für „Let’s Be Lovers Tonight“ holte er sich den DJ und Produzenten Deepend an seine Seite. Der Niederländer hat in den vergangenen Jahren mit Remixen für Matt Simons („Catch & Release“), Alle Farben und zuletzt Ava Max weltweit für Aufsehen gesorgt. Bei „Let’s Be Lovers Tonight“ folgte Deepend ganz Reas Vision des Lovesongs und arrangierte den Remix zu einer perfekten Laid-Back-Pop-Hymne.

Quelle: instagram.com

Mit mehr als einer halben Million weltweit verkaufter Einheiten seiner Soloalben, den damit verbundenen vielfachen Auszeichnungen mit Edelmetall sowie Awards wie dem ECHO oder dem Bambi und restlos ausverkaufter Touren, gehört Rea Garvey zu den erfolgreichsten Solokünstlern und wird ab September wieder auf dem legendären Coach-Sessel bei „The Voice Of Germany“ Platz nehmen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren