27.03.2020 10:17 Uhr

Rihanna singt zwei Zeilen und die Fans rasten aus

imago images / MediaPunch

In den letzten Jahren hatte sich Rihanna hauptsächlich auf ihre Kosmetik- und Modelinien konzentriert und die Musik eher hinten angestellt. Jetzt gibt es für alle wartenden Fans endlich einen kleinen musikalischen Leckerbissen.

Nach über drei Jahren gibt es jetzt den ersten Song von Rihanna – jedoch nur als Feature. Auf der neuen Single „Believe it“ von PartyNextDoor ist die Sängerin im Chorus ebenfalls zu hören. Sie singt lediglich die zwei Zeilen: „Babe, best make me believe it / Believe you won’t deceive me.“

Letztes Album vier Jahre her

Doch die Fans rasten trotzdem völlig aus. Immerhin besser als gar nichts, scheinen sie sich zu denken, denn seit ihrem letzten, künstlerisch ziemlich schrägen Album „Anti“ aus dem Jahr 2016 gab es keinen Nachschub von ihr. Da sind diese zwei Zeilen wie Musik in den Ohren – im wahrsten Sinne des Wortes.

Lediglich 2017 war sie als Feature auf „Lemon all the way back“ von N.E.R.D. zu hören. Ein bisschen Hoffnung gibt es trotzdem, denn angeblich soll die 32-jährige schon etwas länger wieder an eigener Musik basteln, es dürfte also nicht mehr allzulang dauern, bis auch sie wieder etwas releast.

Millionenspende

Übrigens: Rihanna will fünf Millionen US-Dollar für Hilfsmaßnahmen im Rahmen der Coronavirus-Pandemie spenden. 700.000 US-Dollar davon sollen für die Anschaffung von Beatmungsgeräten in ihrem Heimatland Barbados verwendet werden. Die Spende wird über ihre Stiftung „Clara Lionel Foundation“ veranlasst.