Dienstag, 8. Oktober 2019 22:12 Uhr

Robbie Williams singt zusammen mit seiner Tochter

Foto: imago images / Ritzau Scanpix

Robbie Williams Tochter Teddy ist auf seinem kommenden Weihnachtsalbum zu hören. Der frühere Take-That-Star singt auf seiner neuen LP gemeinsam mit einigen „besonderen Gästen“, zu denen offenbar auch die siebenjährige Teddy zählt.

Robbies Frau Ayda Field verriet nämlich nun, dass sie selbst es offenbar nicht auf das Album ihres Mannes schaffte, ihre kleine Tochter allerdings schon. In einem Instagram-Live-Video verkündete der ‚Let Me Entertain You‘-Hitmacher: „In ihrem ersten Robbie Williams-Song zu hören sein wird dieses Weihnachten Theodora Rose Williams“, woraufhin Ayda antwortete: „Du wirst anfangen müssen, die anderen Kinder miteinzubeziehen.“

„Die Einzige die singen kann“

Robbie sagte seiner Frau dann gerade heraus „Teddy ist die Einzige, die singen kann“ und Ayda Field fuhr fort: „Auf einem davon singe ich… er hat es nicht [aufs Album] geschafft.“ Darüber muss Ayda aber scheinbar nicht allzu traurig sein, denn auch ihre 13 Monate alte Tochter Coco sowie ihr vierjähriger Sohn Charlie werden wie sie nicht auf dem neuen Werk ihres berühmten Mannes zu hören sein.

Der ‚Angels‘-Interpret ist momentan musikalisch wieder aktiver und verkündete gerade erst, den Song für die britische Fernsehadaption von Judith Kerrs Kinderbuch-Klassiker ‚Ein Tiger kommt zum Tee‘ aufgenommen zu haben. Für den Track namens ‚Hey Tiger!‘ tat sich Robbie mit dem Komponisten David Arnold und Songschreiber Don Black zusammen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren