16.03.2019 17:25 Uhr

Roland Kaiser: Alles über das neue Album „Alles für Dich“

Foto: Paul Schirnhofer

Roland Kaiser – nur wenige Namen sind so eng mit dem Triumphzug des deutschen Schlagers verknüpft, wie der des 66-jährigen Berliners. Ein lupenreiner Ausnahmesänger, der seit fast viereinhalb Dekaden ganze Hörergenerationen begeistert, der sich dabei immer wieder neu erfindet.

Roland Kaiser: Alles über das neue Album "Alles für Dich"

Foto: Paul Schirnhofer

Einer, der während seiner beispiellosen Karriere noch nie irgendwelche Kompromisse eingegangen ist, sondern immer seinen Weg verfolgt hat.

Mit über 90 Millionen verkauften Tonträgern und einer Vielzahl an Auszeichnungen zählt Roland Kaiser zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Künstlern, der auch noch mit 66 Jahren bei seinen Konzerten über zwei Stunden alles für seine Fans gibt. Für sein neues Studiowerk, hat sch die Plattenfirma nicht lumpen und jede Menge hochkarätige Namen antanzen lassen.

Gerade erschien das neue Album „Alles oder Dich“, auf dem sich Roland Kaiser moderner denn je präsentiert. Alle Songs entstanden erneut im legendären Berliner Hansa-Studio unter der Leitung von Roland Kaiser und Alex Wende (Udo Jürgens, Maite Kelly) und wurden von Peter Schmidt (Sarah Connor, Depeche Mode), dem mehrfachen Grammy-Gewinner Michael Ilbert (Adele, Katy Perry, Taylor Swift) sowie dem Grammy-nominierten David Hefti (Chris Cornell, Cat Stevens) abgemischt. Das Mastering wurde in New York in die Hände von Joe LaPorta (Sterling Sound) gelegt.

Rosenstolz-Sound

Neben der im Januar veröffentlichten Single „Stark“, die sich mehrere Wochen an der Spitze der Airplaycharts Konservativ-Pop hielt, enthält der Longplayer auch die brandneue Single „Liebe kann uns retten“, die seit dem 8. März vorliegt.

„‚Liebe kann uns retten‘ ist vermutlich der für mich wichtigste Titel aus dem neuen Album“, sagt Roland Kaiser. „Dieser u. a. von Peter Plate (Rosenstolz) geschriebene Song vermittelt den Menschen die Botschaft, die positiven Werte zu sehen. Werte, für die es sich lohnt zu kämpfen. Es geht um das Bewahrenswerte, das Gute, Toleranz und den Gemeinschaftssinn. Hass, blinde Wut und Ausgrenzung haben in dieser Welt nichts verloren“.

Roland Kaiser: Alles über das neue Album "Alles für Dich"

Foto: Paul Schirnhofer

Große ARD-Show

Am heutigen Samstag ist zudem Festtag für den Kaiser. Florian Silbereisen präsentiert „Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ (heute Abend um 20.15 Uhr in der ARD) in der auch mehrere Titel aus dem neuen Studio-Album nicht fehlen dürfen.

Und im Anschluss an die Sendung wird die ARD das neue Album „Alles oder Dich“ von Roland Kaiser als exklusives, eineinhalbstündiges Live-Konzert ausstrahlen. Zeitgleich ist dies der offizielle Startschuss einer umfangreichen Werbe-Kampagne. Mehr Roland Kaiser geht nun wirklich nicht.

Roland Kaiser: Alles über das neue Album "Alles für Dich"

Foto: Paul Schirnhofer

Das könnte Euch auch interessieren