Mittwoch, 25. Januar 2012 16:52 Uhr

Rosenstolz: Videopremiere „Lied von den Vergessenen“ – Erste Bilder

Berlin. Rosenstolz haben eine neue Single aus ihrem Nummer 1 Album „Wir sind am Leben“ am Start. Das Video zu „Lied von den Vergessenen“ wird am Freitag im bei VIVA Premiere haben. Anschließend folgt die Online-Premiere.

Das Video erzählt eine ganz besondere Geschichte: Ein Junge in Berlin, in sich gekehrt, allein, streift scheinbar ziellos durch die Stadt, um dann an dem Ort anzukommen, an dem er er selbst sein kann… Ein Junge, der sich traut, seine Leidenschaft zu leben.

Die Hauptrolle spielt der in Berlin-Neukölln lebende 13-jährige Mohamed Akkouch, unterstützt von seinem älteren Bruder Maradona Akkouch und seiner Trainerin Songül Cetinkaya, die selbst einen kleinen Gastauftritt in dem Video hat.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren