Freitag, 20. Dezember 2019 18:10 Uhr

Samy Deluxe überrascht ganz spontan mit neuem Album „Hochkultur“

imago images / imagebroker

Lang ist es her, dass Samy Deluxe (42) der wohl erfolgreichste Rapper Deutschlands war. Seine Hits wie „Weck mich auf“, „Grüne Brille“ oder „Adriano“ sind bis heute unvergessen.

Nun könnte aber wieder etwas Bewegung in die Deutschrap-Szene und auch in die Karriere des einstigen Brothers Keepers kommen. Bei seinem Geburtstagskonzert am Donnerstagabend überraschend er mit der Ankündigung eines neuen Albums – und das veröffentlichte er auch am heutigen Freitag.

Quelle: instagram.com

„Hochkultur, Baby! Peace out!“

Mit einem neuen Musikvideo nach dem fast eineinhalbstündigen Konzert ließ der 42-Jährige die Katze aus dem Sack. „Und das, meine Damen und Herren, soll bedeuten: Ab 0.00 Uhr heute ist mein neues Album ‚Hochkultur‘ draußen“, sagte der Musiker direkt am Anschluss auf der Bühne.

Dem Management zufolge hatte der Rapper am Donnerstagabend seine bislang größte Soloshow in der Barclaycard-Arena gespielt. Dabei hatte Samy Deluxe zudem auch gut 20 bekannte und befreunde Rapper mit auf die Bühne geholt.

Am Ende des Konzerts bekamen außerdem alle etwa 12.000 Besucher sieben Lieder des neuen Albums auf Schallplatte geschenkt. „Ich habe mir vor eineinhalb Jahren vorgenommen: Ich spiele nicht wieder in Hamburg, bevor ich hier meinen Geburtstag feiern kann und 12.000 Leuten mein Album schenken kann. Und das mache ich hiermit. (…) Hochkultur, Baby! Peace out!“ (dpa/KT)

Das könnte Euch auch interessieren