Sonntag, 10. November 2019 16:30 Uhr

Sara Lombardi veröffentlicht Song mit ihrem Verlobten Zino181

Foto: Privat

Bei Familie Lombardi scheint das musikalische Gen in die Wiege gelegt worden zu sein. 2011 gewann Pietro Lombardi die Castingshow „DSDS“ und gehört heute zu den erfolgreichsten deutschen Popkünstlern. Jetzt ist seine kleine Schwester am Start.

Sara Lombardi veröffentlicht gemeinsam mit ihrem Verlobten Rapper Zino181 ihren ersten Song. Die romantische Ballade trägt den Titel „Erste Liebe“. Sara und Zino181 haben sich erst vor kurzem verlobt, schweben auf Wolke Sieben. Da ist der gemeinsame Liebes-Song das i-Tüpfelchen.

klatsch-tratsch.de hakte bei Sara und Zino181 nach und der Rapper erzählt, dass er seine Verlobte dazu ermutigte zu singen: „Ich selbst mache schon seit acht Jahren Musik. Aber dann hab ich sie singen gehört und ihr Potential erkannt.“

Sara traute sich nicht zu singen

Sara hielt sich vorerst zurück mit dem Singen, wie er hinzufügt: Bevor sie mich kennen gelernt hat, hat sie sich aber nicht getraut Musik zu machen. Dann habe ich sie ermutigt, wie haben uns zusammen gesetzt und den Song geschrieben.“

Quelle: instagram.com

Herausgekommen ist „Erste Liebe“ und die beiden sind mächtig stolz auf ihren Song: „Wir sind beide sehr zufrieden mit dem Ergebnis.“ Es soll natürlich nicht nur bei dem Debüt bleiben, weitere Veröffentlichungen sind geplant.

Musikalisch wollen sich Sara und Zino181 nicht festlegen, sagen: „Wir haben unseren eigenen Stil.“ Doch der Italiener gibt Preis, von welchen deutschen Rapper er sich beeinflussen ließ: „Ich habe wegen Sido angefangen zu rappen, er war mein Vorbild.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren