Dienstag, 23. April 2019 15:00 Uhr

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen auf einem Album

Dieter Bohlen tüftelt aktuell fleißig an seinem ersten Solo-Album, welches schon am 5. Juli herauskommen soll. Nach und nach gab der größte Meister seit Mozart und Beethoven auch Freunde und Kollegen bekannt, die mit auf der Platte vertreten sein werden, wie z.B. Rapper Kay One. Der Mann überlässt anscheinend nichts dem Zufall. Denn verkaufen lassen muss sich das Werk schon!

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen auf einem Album

Foto: AEDT/WENN.com

Gegenüber RTL sagte der Hamburger Produzent und Castingshow-Juror dazu: „Pietro wird singen, Kay One – wir werden eine tolle Nummer zusammen machen, der sitzt gerade im Studio. Sarah Lombardi wird singen.“

Pietro und Sarah wieder zusammen auf einem Album? Erstmals seit dem Album „Dream Team“ 2013?

Quelle: instagram.com

Er fragte Pietro um Erlaubnis

Dieter Bohlen verriet aber auch, dass er seinen 39 Jahre jüngeren Kumpel Pietro besser um Erlaubnis fragte und erzählt weiter: „Ja, die singen ja nicht zusammen ein Duett. Ich habe natürlich auch, wie sich das gehört unter Freunden, Pietro gefragt, ob er irgendwie ein Problem damit hat. Pietro hat gesagt ‚überhaupt nicht‘. Warum soll ich nicht mal mit Sarah ein Duett singen. Habe ich noch nie gemacht, finde ich geil.“

Quelle: instagram.com

Und auch Sarah Lombardi rührte in ihrer Instagram-Story schon ordentlich die Werbetrommel und kündigte ebenfalls an, auf dem kommenden Dieter Bohlen Album, „DB1“, vertreten zu sein. Übrigens, der Name „DB1“ erinnert stark an Capital Bras Album „CB6“, welches der Rapper vor wenigen Tagen veröffentlichte.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren