Dienstag, 24. Januar 2012 08:36 Uhr

Selena Gomez macht bald eine musikalische Pause

Los Angeles. Teeniestar Selena Gomez (19) will sich aus der Musikbranche zurückziehen. Die Sängerin und Schauspielerin will sich in diesem Jahr mehr auf das Drehen von Filmen konzentrieren, weshalb Fans auf ein neues Album mindestens bis zum nächsten Jahr warten müssen.

„Ich werde meine Südamerika-Tour machen, worauf ich mich freue und dann werde ich eine kleine Pause von der Musik nehmen und zwei Filme machen, was wahrscheinlich die meiste Zeit meines Jahres einnimmt“, verrät die Freundin von Popstar Justin Bieber gegenüber ‚Front Row Live‘. „Und dann werde ich gegen Ende des Jahres langsam anfangen, an meinem vierten Album zu arbeiten, deshalb werde ich dieses Jahr nichts Neues herausbringen. Aber andererseits bin ich so auf Musik bedacht, dass ich wahrscheinlich doch was im November veröffentlichen werde.“

Gesang und Schauspielerei könnte Gomez in der Musical-Serie ‚Glee‘ miteinander verbinden. Wie sie kürzlich gestand, könnte sie sich nämlich gut vorstellen in der TV-Sendung einen Gastauftritt zu übernehmen.

„Ich hätte gern einen Cameo-Auftritt in ‚Glee‘ oder ‚Gossip Girl‘. Ich habe vor kurzem für den Film ‚Plötzlich Star‘ mit Leighton Meester, die Blair Waldorf in ‚Gossip Girl‘ spielt, und Cory Monteith, der Finn Hudson in ‚Glee‘ spielt, zusammengearbeitet und habe immer darüber Witze gemacht, dass ich sofort eine Rolle in deren Serien annehmen würde, aber bedauerlicherweise sind sie ja nicht diejenigen, die die Besetzungsentscheidungen treffen.“ (Bang)

Foto: Universal Music

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren