Mittwoch, 17. März 2010 16:47 Uhr

Shakira: Am 26. März kommt die neue Single „Gypsy“

Dass diese Frau in so ziemlich allen gängigen Genres zu Hause ist, hat Superstar Shakira in den vergangenen Jahren ausreichend unter Beweis gestellt. Ob Pop, Rock, Latin, Dancefloor oder Reggae – die Kolumbianerin integriert die verschiedensten Stilelemente mit kompetenter Souveränität in ihre Musik und feiert damit einen Erfolg nach dem anderen. Und das weltweit. Allein in Deutschland konnten sich in den vergangenen Jahren ein knappes Dutzend Singles in den deutschen Charts platzieren, darunter die drei Nummer-Eins-Hits „Whenever, Whatever“ (2001), „Hips Don’t Lie“ (2006) und „Beautiful Liar“ (2007).

189774-29201I18714
Mit den Auskopplungen aus ihrem aktuellen Album „She Wolf“ treibt die 32-jährige das Genre-Hopping derzeit auf die Spitze: Nach dem Dance-Pop-Smash „She Wolf“ (der die Spitze der deutschen Charts nur ganz knapp verpasste) und der orientalisch angehauchten R&B-Nummer „Did It Again“ (produziert von Pharrell Williams) erscheint nun am 26. März als dritte Single mit „Gypsy“ ein Song, mit dem die Grammy-Preisträgerin wieder einmal zeigt, was sie am allerbesten kann: großartige Popsongs mit einer unverkennbaren Hookline.

In dem brandneuen Video zu „Gypsy“ vergnügt sich Shakira Tennis-Star Rafael Nadal.

88697667692

Für frischen Wind sorgt auch das britische Remix-Duo Freemasons, das das Stück überarbeitete. Die beiden aus Brighton stammenden Produzenten hatten in den vergangenen Monaten u.a. mit Kollaborationen und Remixen mit und für Sophie Ellis-Bextor, Kelly Rowland und Beyoncé Knowles für Aufsehen gesorgt. Außerdem produzierten sie einige Stücke für das Debütalbum von UK-Shootingstar Alexandra Burke.

189774-29224I18741

Fotos: SonyMusic

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren