Mittwoch, 14. Februar 2018 11:32 Uhr

„Shape Of Water“: Berührender Music-Clip

Guillermo del Toros „Shape Of Water – Das Flüstern des Wassers“ startet am Donnerstag in den deutschen Kinos. Mit 13 Nominierungen zählt die poetisch erzählte, außergewöhnliche Liebesgeschichte zu den Favoriten bei der Oscar-Verleihung 2018.

"Shape Of Water": Berührender Music-Clip

Foto: 20th Century Fox

Jetzt gibt es einen märchenhaften Musik-Clip mit der zauberhaften Hauptdarstellerin Sally Hawkins.

„Wasser kann jede erdenkliche Form annehmen“, sagt Guillermo del Toro, „je nachdem, welches Gefäß es hält. Und obwohl Wasser so sanft sein kann, ist es auch die mächtigste und gefährlichste Kraft im ganzen Universum. Für die Liebe gilt das auch, oder? Es spielt keine Rolle, in welche Form wir Liebe verpacken, sie bekommt diese Kraft, egal ob bei Mann, Frau oder Kreatur.“

Bildgewaltiges Fantasy-Drama

In dem ungewöhnlichen Drama erzählt der mexikanische Regisseur von einer stummen Putzfrau, die in einem wissenschaftlichen Geheimlabor ein aus dem Amazonas entführtes Wasserwesen entdeckt.

Die beiden Außenseiter nähern sich an und verlieben sich sogar ineinander. Del Toro kreiert mit „Shape of Water“ ein seltenes Kinojuwel: ein fantasievolles und bildgewaltiges Märchen. In den Hauptrollen sind unter anderem neben Sally Hawkins auch Michael Shannon und Richard Jenkins zu sehen. Unser Filmkritik gibt es heute Abend! (KT/dpa)

"Shape Of Water": Berührender Music-Clip

Foto: 20th Century Fox

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren