Montag, 29. Juli 2019 20:19 Uhr

Shirin David: Hinter den Kulissen des Kalender-Fotoshootings

Foto: Universal Music

Am 20. September veröffentlicht Shirin David (24) ihr neues Album „SUPERSIZE“. Fans können das Album zusammen mit einem limitierten Kalender der 24-Jährigen erwerben. Während des Fotoshootings dafür wurde die Sängerin von einem Kamerateam begleitet. Hierbei entstanden exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Shoots.

Shirin David: Hinter den Kulissen des Kalender-Fotoshootings

Foto: Imago Images / Photopress Müller

Für Fans der ehemaligen DSDS-Jurorin ist die limitierte „SUPERSIZE“-Box ein absolutes muss. Schließlich ist darin nicht nur das neue Album der Rapperin sondern auch ein exklusiver Kalender enthalten. Wie genau die zwölf Motive entstanden klärt ein rund zehnminütiger Clip. Während des Shootings wurde die „Gib ihm“-Sängerin nämlich von einem Kamerateam begleitet. Dabei wird vor allem eins klar: Das Kalender-Shooting war extrem aufwendig.

Shirin David: Hinter den Kulissen des Kalender-Fotoshootings

Foto: Universal Music

„Die Nähte sind zu“

„Ich bin um 7:15 Uhr hier gewesen jetzt ist es 15:21 Uhr und wir haben gerade mal zwei Looks geschafft“, so die Musikern. Kein Wunder, denn neben verschiedenen Haarfarben präsentiert sie auch verschiedene Outfits. Erhältlich ist das Ganze in einer transparenten Tasche mit der Aufschrift „SUPERSIZE“ sowie weißen Henkeln. Diese „sind on fleek und die Nähte sind zu“, bewirbt die gebürtige Hamburgerin die Tasche- aha die Nähte sind also zu. Das Ergebnis kann sich aber definitiv sehen lassen. Auf den zwölf Motiven präsentiert sich die Sängerin gewohnt sexy.

Bisher sind fünf Songs des neuen Albums auf verfügbar. Neben dem Kalender ein vielversprechender Vorgeschmack für das Album das am 20. September erscheint.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren