Montag, 23. September 2019 16:20 Uhr

Sing meinen Song: Das war die Liveshow in Berlin

V.l.: Michael Patrick Kelly, Jeanette Biedermann, Alvaro Soler, Jennifer Haben, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Milow Foto: TVNOW / Boris Breuer

Bereits seit 2014 begeistert der TV-Sender Vox seine Zuschauer mit dem Format „Sing meinen Song“. In dem Tauschkonzert performen Stars wie Michael Patrick Kelly die Songs anderer Künstler.

Am 22. September traten die Stars der diesjährigen Staffel in der Berliner Waldbühne erstmals live vor rund 19.000 Zuschauern auf. Mit dabei waren die Sänger der diesjährigen Staffel: Wincent Weiss (26), Michael Patrick Kelly (41), Jeanette Biedermann (39), Johannes Oerding (37), Jennifer Haben (24) sowie Alvaro Soler (28) und Milow (38).

Sing meinen Song: Das war die Liveshow in Berlin

Foto: imago images / APress

Wincent Weiss der Liebling des Abends

Das gab es in der mittlerweile sechsjährigen „Sing meinen Song„- Geschichte noch nie: Am vergangenen Sonntag hatten die Fans der Musikj-Serie erstmals die Gelegenheit alle Künstler aus dem Jahr 2019 nach der Ausstrahlung des Formats nochmal live zu erleben. Dabei sorgte vor allem Frauenschwarm Wincent Weiss für Kreischalarm in der ausverkauften (!) Berliner Waldbühne.

Die Location mitten in der Natur bot zudem die perfekte Location für bewegende Auftritte wie Johannes Oerdings Performance des Tausch-Hits „Hoffnung“. Mit dem Song rührte der 37-Jährige in Südafrika bereits Michael Kelly zu Tränen, der den Original-Song nach seinen Suizid-Gedanken im Jahr 2003 veröffentlichte.

Neue Staffel bestätigt

Allerdings bewegten die Künstler nicht nur die Herzen der Zuschauer sondern auch deren Tanzbeine. Frauenschwarm Alvaro Soler brachte mit „La Cintura“ nochmals ein sommerliches Feeling in die Hauptstadt. Während des Abends wurde zudem deutlich, welch tiefe Freundschaft die sieben Musiker mittlerweile verbindet. Das Highlight war allerdings ein spektakuläres Feuerwerk am Ende der Show.

Sing meinen Song: Das war die Liveshow in Berlin

Foto: klatsch-tratsch.de

Im Frühjahr reisten die Künstler gemeinsam nach Südafrika, um die diesjährige Staffel aufzuzeichnen. Von Mai bis Juni wurde das Format bei Vox ausgestrahlt.

Der Sender bestätigte bereits die 7. Staffel, die 2020 ins deutsche Fernsehen kommen soll. Welche Künstler dann ihre Songs tauschen und wer durch die Show führt wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Sing meinen Song: Das war die Liveshow in Berlin

Foto: klatsch-tratsch.de

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren