01.05.2019 09:43 Uhr

„Sing meinen Song“: Erstmals mit Live-Konzert

V.l.: Michael Patrick Kelly, Jeanette Biedermann, Alvaro Soler, Jennifer Haben, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Milow Foto: TVNOW / Boris Breuer

„Sing meinen Song“ kommt auf die große Bühne. Fans der Musik-Sendung können sich nun auf eine ganz besondere Überraschung freuen: Neben der neuen Staffel im TV, wird die Show auch noch live vor Publikum zu sehen sein können.

"Sing meinen Song": Erstmals mit Live-Konzert

V.l.: Michael Patrick Kelly, Jeanette Biedermann, Alvaro Soler, Jennifer Haben, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Milow
Foto: TVNOW / Boris Breuer

Die Live-Show soll genauso wie die Fernsehsendung ablaufen: bekannte Musiker kommen zusammen, um die Lieder der jeweils anderen neu zu interpretieren. Als Ort für das besondere Event wurde eine beliebte Freilicht-Arena gewählt: die Berliner Waldbühne. Die Tickets für das Konzert am 22. September kommen ab 10. Mai in den Verkauf.

Diese Stars sind mit dabei

In Berlin mit dabei sind die Teilnehmer der sechsten Staffel: Wincent Weiss, Alvaro Soler, Johannes Oerding, Jeanette Biedermann, Milow, Jennifer Haben und der aktuelle Gastgeber Paddy. Ansonsten treffen sich die Musiker auch in dieser TV-Staffel wieder in Südafrika.

"Sing meinen Song": Erstmals mit Live-Konzert

Foto: TVNOW / Markus Hertrich

In der ersten Folge, die am 7. Mai auf Vox ausgestrahlt wird, werden ausgewählte Titel des früheren ‚DSDS‘-Teilnehmers Wincent im Fokus stehen. Bereits jetzt verspricht der Sender, dass die Stars mit ihren Versionen für „tiefe Emotionen und mehrere Premieren“ sorgen werden. Außerdem wird der 26-Jährige in der Auftaktfolge mit ‚1993‘ einen brandneuen Song präsentieren.