Dienstag, 22. Mai 2018 18:50 Uhr

„Sing meinen Song“: Marian Gold von Alphaville ist heute der Star

In der vierten Folge von „Sing meinen Song“ werden heute Abend ab 20.15 Uhr auf VOX die Songs von Marian Gold und „Alphaville“ neu interpretiert.

"Sing meinen Song": Marian Gold von Alphaville ist heute der Star

Marian Gold. Foto: MG RTL D / Markus Hertrich

Ob Hit-Monster, Entertainer und Dauergrinser Mark Forster, Schlagerikone Mary Roos, der irische Singer-Songwriter Rea Garvey, Judith Holofernes, Frontfrau von „Wir sind Helden“ und jetzt auf Solopfaden unterwegs, Soul-Pop-Sängerin Leslie Clio, „Revolverheld“-Sahneschnittchen Johannes Strate – die Zuschauer dürfen auch heute wieder gespannt sein, welche neuen Versionen altbekannter Hits und Ohrwürmer entstehen!

Zu der Show heute sagte der Alphaville-Star: „Nicht fehlen an einem ‚Sing meinen Song‘-Abend darf… warme Unterwäsche, nach allem, was man hört….“

"Sing meinen Song": Marian Gold von Alphaville ist heute der Star

Marian Gold und Mary Roos. Foto: MG RTL D / Markus Hertrich

„Älterwerden ist scheiße“

In unserem großen Interview mit Marian Gold vor einem Jahr sagte Gold über seinen größten Hit „Forever Young“ und das Älterwerden: „Älterwerden ist scheiße. Mich nervt, dass man schneller müde wird, nicht mehr so fit ist und vergesslicher wird – Einschränkungen jeglicher Art. Allerdings ist es auch nicht zu ändern, also warum sollte ich mir einen Kopf machen? Vom Tod ist man eigentlich immer gleich weit entfernt. Denn man weiß ja nicht, wann er zuschlägt.“

Der Sänger, 1954 in Herford als Hartwig Schierbaum auf die Welt gekommen, machte in unserem ausführlichen Gespräch auch klar, dass er sich echt nicht als Popstar sieht und wartete mit einer interessanten Definition auf: „Ich bin weder zum Anfassen, noch ein Popstar. Ich sehe mich als Künstler. Ein Popstar ist jemand, der eine Nummer-1-Single in den Charts hat – habe ich aber gerade nicht. Angefasst werde ich auch nicht gern von Fremden. Es gab Zeiten, wo so etwas vorgekommen ist, das war dann nicht mehr lustig. Aber man kann es sich in Gedränge manchmal nicht aussuchen. Deswegen liebe ich Bühnen. Das sind die sichersten Orte auf der ganzen Welt.“

"Sing meinen Song": Marian Gold von Alphaville ist heute der Star

Mark Forster und Marian Gold. Foto: MG RTL D / Markus Hertrich

Diese Songs von Marian Gold werden heute gecovert

Rea Garvey – Big in Japan
Mary Roos – I die for you today
Judith Holofernes – Jet Set
Marian Gold – Because of You
Leslie Clio – Song for no one
Mark Forster – Flame
Johannes Strate – Forever young

"Sing meinen Song": Marian Gold von Alphaville ist heute der Star

Revolverheld-Frontsänger Johannes Strate. Foto: MG RTL D / Markus Hertrich

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren