Freitag, 5. November 2010 20:26 Uhr

Snoop Dogg nimmt Song mit chinesischem Megastar auf

Los Angeles. Das Hunde in China nicht in Haushalte gehören, sondern auf die Pfanne, ist schon lange nichts Neues mehr. Doch das könnte sich bald ändern, denn der bekannte Rap-Star Snoop Dogg (39) will einen Song mit der chinesischen Sängerin Ayi Jihu (26) aufnehmen. Sie ist in ihrem Land schon ein weitbekannter Star und hat mehr als 100 Millionen Platten verkauft. Gar nicht mal so übel!

Die 26-jährige Künstlerin zog im Teenageralter nach England und arbeitete als Kellnerin im Restaurant ihrer Eltern, welches sich in der englischen Stadt Cambridge befindet. Doch ihre Musik scheint im fernen Osten enorm beliebt zu sein, angesichts ihrer riesigen Fangemeinde in China. Naja, bei 1,3 Milliarden Menschen wundert es keinen!

Snoop könnte somit nun seinen größten Hit landen, der im Januar rauskommen soll. Der Song heißt übrigens ‚My Lover´s Name‘. Wir sind gespannt!

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren