Montag, 2. Dezember 2019 08:48 Uhr

Snoop Dogg präsentiert Album mit Einschlaf-Songs

imago images / ZUMA Press

Snoop Dogg bringt ein Album mit Liedern zum Einschlafen heraus. Der 48-jährige Rapper hat sich in der Vergangenheit bereits in verschiedenen Genres versucht, unter anderem Gospel, Reggae und Funk.

Nun experimentiert er in einem weiteren neuen Bereich und arbeitet an einer LP voll mit Einschlafliedern für Kleinkinder. ‚The Source‘ zufolge heißt das Werk ‚Lullaby Renditions of Snoop Dogg‘ und beinhaltet Instrumentalversionen von einigen seiner größten Hits, beispielsweise ‚Drop It Like It’s Hot‘, ‚Gin and Juice‘ und ‚Sensual Seduction‘.

Verkaufs-Auflagen sind ihm egal

Veröffentlicht werden soll das neue Album am 6. Dezember in Zusammenarbeit mit Rockabye Baby! Music. Das Unternehmen ist bekannt dafür, kindgerechte Instrumentalversionen von großen Hits zu produzieren, darunter Songs von Drake, Eminem und Kanye West.

Die Vinyl-Version brachte Snoop Dogg bereits in dieser Woche auf den Markt, um seinen Fans anlässlich des „Black Friday“ (29. November) ein besonderes „Schmankerl“ bieten zu können. Vor Kurzem erklärte der Rapper, nicht an Albumverkäufen interessiert zu sein, weil ihm das Musikmachen an sich wichtiger sei als das Geldverdienen. Ob das wohl auch bei seinen Einschlafliedern seine Motivation war?

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren