Mittwoch, 27. Februar 2019 19:50 Uhr

Spice Girls: Kommt jetzt doch neue Musik?

Foto: WENN

Emma Bunton deutete an, dass die Spice Girls nach ihrer Tour ins Tonstudio gehen könnten. Die 43-jährige Sängerin veröffentlichte gerade ihre erste Solo-Single in 13 Jahren, ‚Baby Please Don’t Stop‘, und sprach nun über mögliche neue Musik mit ihren Bandkolleginnen Mel B, Geri Horner und Mel C.

Spice Girls: Kommt jetzt doch neue Musik?

Foto: WENN

Obwohl momentan nichts geplant sei, hat „Baby Spice“ gegenüber ‚MailOnline‘ nichts ausgeschlossen. Sie sagte: „Wir haben definitiv noch nicht angefangen, zu schreiben oder irgendetwas in der Art und es müsste sehr natürlich ablaufen. Also werden wir sehen. Nach der Tour vielleicht oder während der Tour, denke ich […]. Wir sagen immer, ‚Was kommt als Nächstes?‘, also könnte [ein neues Spice Girls-Album] kommen. Wer weiß?“

Quelle: instagram.com

Das sagt Victoria Beckham

Die 90er Jahre-Stars haben seit knapp 19 Jahren keine neue Musik mehr zusammen veröffentlicht – seit ihrem letzten Album ‚Forever‘. Auf der anstehenden Reunion-Tour ist Victoria Beckham, deren Spitzname „Posh Spice“ war, allerdings nicht dabei. Dennoch unterstützt sie laut Bunton ihre früheren Bandkolleginnen und plant, mit ihrer siebenjährigen Tochter Harper, die sie mit Ex-Fußballstar David Beckham hat, eines der Konzerte zu Besuchen.

Quelle: instagram.com

Bezüglich der Chancen, dass Victoria doch noch mit den ‚Viva Forever‘-Sängerinnen auf der Bühne stehen wird, sagte „Baby Spice“: „Das ist etwas, das nicht passieren wird. Sie ist großartig gewesen während der Unterhaltungen, die wir geführt haben. So unterstützend. Seit Tag eins sagte sie so, ‚Ich bin hier, um euch zu unterstützen‘, also ist das wunderbar. Und sie will mit Harper kommen. Ich bin so aufgeregt, dass sie kommen wird.“

Quelle: instagram.com

Die ‚What I Am‘-Interpretin offenbarte kürzlich, dass sie sich für eine Coverversion des Spice Girls-Hits ‚2 Become 1‘ mit Robbie Williams zusammengetan hat. Der Track wird auf ihrem kommenden Album ‚My Happy Place‘ zu hören sein, an dem sie außerdem mit ihrem Verlobten Jade Jones zusammengearbeitet hat und das am 12. April erscheint.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren