Top News
Montag, 12. November 2018 15:06 Uhr

Spice-Girls-Tickets: Große Nachfrage, aber viel zu teuer

Foto: Michael Wright/WENN.com

Eigentlich ist es keine Überraschung: Die Spice Girls-Tickets für die Tour 2019 gehen weg wie warme Semmeln, sodass aus dem geplanten sechs Konzert, nun insgesamt zehn werden.

Spice Girls -Tickets: Große Nachfrage, aber viel zu teuer

Foto: Michael Wright/WENN.com

Nach dem offiziellen Verkaufsstart, gab es bei der Seite „Ticketmaster“ ein riesiges Chaos, wie Andre Persons, Managing Director der Webseite gegenüber „The Sun“ berichtete: „Die Nachfrage nach den Spice Girls liegt außerhalb der Norm. Es waren Millionen von Menschen auf der Seite und wollten Tickets haben. Die Warteschlange lag bei weit über 700.000.“

Quelle: instagram.com

Die VIP-Goodiebag beinhaltet nur Ramsch

Trotz der ganzen Euphorie gibt es jedoch auch einen Dämpfer. Denn ein Schnäppchen sind die Tickets nicht. Will man die vier Damen live sehen, dann muss man ganz schön tief ins Portemonnaie greifen.

Quelle: instagram.com

Ein normales Ticket kostet rund 220 Euro. Möchte man in den Genuss eines VIP-Pakets kommen, muss 340 Euro oder mehr berappen. VIP-Fans bekommen zu ihrer Karte eine exklusive Goodiebag ausgehändigt. Laut der „DailyMail“ beinhaltet das Stofftäschchen jedoch nur billigen Ramsch, wie Postkarten und Krimskrams. Verständlich, dass die Fans nun stinksauer sind…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren