Freitag, 8. März 2019 21:10 Uhr

Stefflon Don rappt mit Idris Elba

Foto: WENN.com

Stefflon Don  wird im Londoner Hammersmith’s Apollo am 19. April performen. Unterstützung erhält die Musikerin von den Schlagzeug-und Bass-Stars Rudimental und Russ Splash + LD. Die Sängerin wurde 2015 erstmals bekannt, nachdem sie im Hit ‚Six Words‘ zusammen mit Wretch 32 ihre ersten Verse rappte.

Stefflon Don rappt mit Idris Elba

Foto: WENN.com

Danach landete der Star mehrere Hits, unter anderem mit dem Song ‚Instruction‘ mit Demi Lovato und Jax Jones, sowie ‚Hurtin‘ Me‘ mit Sänger French Montana. 2017 wurde die 27-Jährige dann erstmals zum ‚Best Female Artist‘ bei dem britischen Musikpreis ‚MOBO Award‘ gekürt. Kurz darauf brachte sie den Song ‚Secure‘ heraus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ??????????????DON? V – IV (@stefflondon) am Feb 21, 2019 um 10:26 PST

Die Collabo des Jahres

Die Verkündung für die Show in London kam kurz nach der Veröffentlichung des neuen Songs ‚Boasty‘, in dem auch Schauspieler Idris Elba und Sänger Sean Paul zu hören sind. Das Musikvideo für den Song zeigt die Stars rappend in verschieden Plätzen in London. Mit dabei: Hip-Hop-Star Wiley, der im Video von Schauspieler Brooklyn Appiah gespielt wird.

Henry Scholfield, der Leiter der Show, berichtete erst kürzlich: „Ich fand die Idee klasse, dass all diese Künstler im Video in einer Weise gegeneinander antreten sollen – eine Art ‚Rap-Battle‘. Der Dreh des Videos war wirklich der Hammer und mit vier so tollen Künstlern zu arbeiten war eine Ehre.”

Die Kollaboration wurde von den britischen Produzenten Toddla T und Rotterdam’s Mucky mit unterstützt. Auch Golden-Globe-Gewinner Idris Elba, der auch DJ und Schauspieler ist, zeigte seine Qualitäten als Rapper.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren