Dienstag, 19. März 2019 19:59 Uhr

Stephan Puth findet Vergleich mit seinem berühmten Bruder nervig

Mit Stephen Puth (24) geht ein neuer Singer-Songwriter an den Start, von dem wir in Zukunft mit Sicherheit noch so einiges hören werden. Zudem ist er der kleine Bruder von Sänger Charlie Puth (27, „Done for Me“). Allerdings möchte er sich aus dem Schatten seines bekannten Bruders befreien. Die Chancen darauf stehen ziemlich gut.

Stephan Puth findet Vergleich mit seinem berühmten Bruder nervig

Fotos: Sony Music / Sheri Determan/WENN.com

Als Newcomer muss Stephan den ständigen Vergleich mit seinem großen Bruder ertragen. Einige Medien gehen sogar so weit und sprechen sogar von einer Art Konkurrenzkampf. Im Interview mit Klatsch-tratsch.de verriet er, dass er den Vergleich mit Charlies überhaupt nicht verstehen kann.

„Wir sind  sehr verschieden“

„Ich verstehe das nicht so ganz, da wir beide total verschiedene Sachen machen. Wir sind  sehr unterschiedlich und machen die Musik, die uns schon früher geprägt hat und mit der wir aufgewachsen sind. Mein Bruder kommt musikalisch eher nach unserem Vater – das war sehr soulig. Ich komme eher nach dem musikalischen Geschmack meiner Mutter.“

Das hört man ihrer Musik auch an. Von Konkurrenzkampf will Stephan nichts wissen: „Wir sind cool und spielen uns gegenseitig sogar unsere Songs vor.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren