Mittwoch, 16. Juni 2010 09:11 Uhr

Take That planen neue Konzerte im Sommer 2011

London. Gute Nachrichten für die, die unter Entzugserscheinungen leiden: Take That wollen im nächsten Jahr wieder live und open air auftreten und offenbar zu dem Ende des Jahres erscheinenden neuen Album wieder eine große Show produzieren.
Im Stadion von Manchester City sollen im Juni kommenden Jahres mindestens drei Shows an einem Wochenende geplant werden, berichtet die ‚Sun‘. Take That waren zuletzt mit ihrer extrem aufwändigen ‚Circus‘-Tour ausschließlich in Großbritannien unterwegs. Die Konzerte hätten dreimal soviel ausverkauft weden können.

Im Oktober kommt die Single „Shame‘ von Take-That-Mastermind Gary Barlow und Robbie Williams auf den Markt und auch auf dem neuen Album von Take That habe Williams an einigen Songs mitgewirkt. Gut möglich, dass der einstige Take-That-Liebling deshalb auch bei den neuen Shows Gast sein wird.

Ob Take That endlich wieder auf Europa-Tour gehen, ist nicht bekannt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren