Top News
Sonntag, 30. Dezember 2018 20:32 Uhr

Taylor Swift mit Vorschau auf neuen Netflix-Konzertfilm

Foto: Brian To/WENN.com

Netflix ehrt Superstar Taylor Swift mit einem eigenen Konzertfilm, der in Kürze auf der Streaming-Plattform bereitstehen wird – Swift selbst teilte nun eine Vorschau.

Taylor Swift mit Vorschau auf neuen Netflix-Konzertfilm

Foto: Brian To/WENN.com

Nur noch 36 Stunden, dann wird der Netflix-Konzertfilm über Popstar Taylor Swift zum Stream bereitstehen. Die 29-jährige Musikerin wurde im Rahmen ihrer diesjährigen „Reputation Stadium“-Tour von einem Kamerateam begleitet.

Fan-Favorit zur Einstimmung

Einen Auszug des Films teilte Swift nun via Twitter. Die Sängerin veröffentlichte einen Clip, in dem sie den Fan-Favoriten „All Too Well“ performt.

Dazu schrieb Swift: „‚All Too Well‘ war nie eine Single, und es erstaunt mich zutiefst, dass es immer der Song ist, den die Menge am lautesten mitsingt, wenn ich ihn spiele. Momente wie dieser machten für mich die Reputation Stadium-Tour aus, und ich kann es nicht erwarten, das Ganze ab 12.01 Uhr am 31. Dezember komplett zu sehen.“ (CI)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren