TEAM 5ÜNF: Das ist die neue Boyband von Jay Khan & Marc Terenzi

Team 5ünf: Das ist die neue Boyband von Jay Khan & Marc Terenzi
Team 5ünf: Das ist die neue Boyband von Jay Khan & Marc Terenzi

Foto: Anna Boshnakova

19.03.2021 12:33 Uhr

Wir schreiben das Jahr 1995. In den Zimmern unzähliger Teenager läuft ein und derselbe Song in Endlosschleife rauf und runter: „Back For Good“ von Take That. Es ist einer von vielen Nummer-eins-Tracks jener Boyband, die für Charthits auf der ganzen Welt, gebrochene Herzen junger Fans und ausverkaufte Konzerthallen sorgen sollte …

Jetzt schreiben wir das Jahr 2021. Große TV-Shows, Streaming-Plattformen und Radiostationen spielen einen ganz besonderen Song, durch den Boygroup-Fans sich in eine einzigartige Zeit ihres Lebens zurückversetzt fühlen.

Diese Boyband covert Boybands

Denn TEAM 5ÜNF geht mit „Komm zurück zu mir“ , der deutschsprachigen Neuinterpretation der Rekord-Ballade „Back For Good“, auf eine musikalische Zeitreise und holt nicht nur das Phänomen Boyband zurück ins Hier und Jetzt, sondern sorgt zudem für eine absolute Neuheit: Denn erstmals in der Musikgeschichte verleiht eine Band den größten Boygroup-Hits aller Zeiten deutsche Lyrics.

Mit TEAM 5ÜNF lassen Jay Khan und Marc Terenzi, Deutschlands bekannteste Ex-Boyband-Mitglieder, jene Faszination wieder aufleben, die für unvergessene Momente im Leben vieler Menschen gesorgt hat.

Einmal Boyband und zurück

Das Boygroup-Gen tragen die beiden längst in sich – als einstige Mitglieder der Erfolgsbands US5 und Natural haben sie zusammen nicht nur mehr als 15 Millionen Tonträger verkauft, sondern wissen auch ganz genau, wie es sich an der Chartspitze anfühlt: Zwei Nummer-eins-Hits sowie diverse Top-10-Platzierungen sprechen für sich und den ungebrochenen Boom um Boybands.

Zusammen mit David Lei Brandt, Joel de Tombe und Sven Light bilden Jay Khan und Marc terenzi also die magische Boygroup-Zahl: fünf. In deutscher Sprache hauchen die talentierten Sänger auf ihrem Debütalbum Einmal Boyband und zurück einzigartigen Hits neues Leben ein und setzen mit ihrer ersten Single eine Hommage an die „Mutter aller Boyband-Nummern“: Take Thats „Back For Good“.

„Es geht uns um ein tiefgründiges Gefühl“

Nach dem Aus von Feuerherz scheinen es TEAM 5ÜNF nun auf den Titel beliebteste Schlager-Boyband Deutschlands abgesehen zu haben. „Das Original ist sehr minimalistisch, es löst eine Art Lagerfeuer-Stimmung aus. Wir wollten dieser eher akustischen Nummer ein wenig mehr Tempo einhauchen. Die Magic Moments und die Intimität des Originals sollte dabei natürlich nicht verloren gehen – und genau das ist uns glücklicherweise gelungen“, gewährt Jay Khan Einblicke in den Entstehungsprozess des Songs.

„Es geht uns um ein tiefgründiges Gefühl, ein Lebensgefühl: sich in eine Zeit zurückzuversetzen, die unbefleckt und schön war“, transportiert das ehemalige Mitglied der erfolgreichsten Boyband Deutschlands, US5, die Botschaft, die Team 5ünf vermitteln möchte.

„Es geht uns um ein tiefgründiges Gefühl

Foto: Anna Boshnakova

Ein echter Kult-Hit

So fiel die Wahl für die Debüt-Single auf eine Neuinterpretation des Take-That-Hits aus dem Jahr 1995: „Uns gefiel der Gedanke, dass wir mit einer Nummer starten, die vermutlich einer der größten Boyband-Hits ever war, aber auch in Sachen Komposition für sich steht und zu einem echten Kulthit geworden ist.“

Aus „Back For Good“ wurde also „Komm zurück zu mir“ – ein Song mit packenden Lyrics, der auch in deutscher Sprache die Sehnsucht und Leidenschaft des Originals vermittelt und durch seine Stilistik eine ganz eigene Intensität verleiht. Mit der eingängigen Melodie und den mitreißenden Lyrics, die das Gefühl auslösen, sofort mitsingen zu wollen, setzt Team 5ünf seine Botschaft in die Tat um: jenes Lebensgefühl zu vermitteln, das Boybands zu dem macht, was sie waren und immer sein werden.