28.04.2020 16:48 Uhr

Teenieschwarm Noah Levi mit neuen Songs zurück

SonyMusic

Noah Levi ist wieder da & hatte nicht erwartet, dass er mit einer ganzen EP im Gepäck zurückkommen würde, als er sich im Februar für eine Woche in Richtung Köln aufmachte.

Er hatte sich mit dem Produzenten Mary verabredet, um ein bisschen an Songs zu arbeiten. Ein paar seiner Freunde kamen auch mit, so entstand eine sehr familiäre Atmosphäre im Studio.

Zwischen den Zeilen

Ob es daran lag oder an den vielen neuen Erfahrungen, die er kurz zuvor bei seiner ersten eigenen Tour und zwei Support-Touren gemacht hat, oder ob es einfach an der Zeit war, dass all das mal rauskam aus ihm – der Grund ist unwichtig.

In dieser Woche hat Noah Levi sechs neue Songs geschrieben. „Irgendwie hat es WUSCH gemacht, irgendwas war einzigartig an dieser Woche in Köln“, versucht er eine Erklärung dafür zu finden.

In fünf Tagen sind sechs Songs entstanden. Alle sechs werden jetzt innerhalb von einer Woche veröffentlicht. Zusammen finden sie als EP „Zwischen den Zeilen“ den perfekten Rahmen. Diese EP geht tiefer als seine erste. Noah reflektiert viel und möchte Antworten finden auf die Fragen, die er hat.

Vor allem aber möchte er diese Fragen überhaupt erst entdecken. Dafür hört er tief in sich hinein und durchlebt Momente aus seiner Vergangenheit nochmal, die er sonst gerne beiseiteschiebt. Er versucht, sich selbst besser zu verstehen. „Symphonie“ erzählt von einer Zerrissenheit, vom Leben in zwei Welten und vom Zurückkommen dahin, wo sein Herz hängt.

Das könnte Euch auch interessieren